Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Adidas-Aktie Aktuell - Adidas praktisch unverändert

adidas-aktie aktuell - adidas praktisch unverändertDer Anteilschein des Sportartikelproduzenten Adidas zeigte wenig Änderung. Der Anteilschein notierte bei Handelsschluss mit 301,45 Euro.
Quelle: Focus Online

Sommermärchen: „Flankierender Einsatz“ – Wie Bayern München und Adidas halfen, die gekaufte WM 2006 nach Deutschland zu holen

Es gibt kaum noch Zweifel, dass die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 gekauft war. Ein neuer Untersuchungsbericht schildert die Rolle von Adidas und dem FC Bayern München.
Quelle: Handelsblatt

Sportartikelhandel: Reebok ohne Adidas: Experten sehen eine Chance nur in der Fokussierung

Nach dem Verkauf muss die US-Marke auf Frauen und Fitness setzen. Zu den Weltmarktführern Nike und Adidas wird sie wohl nicht mehr aufschließen können.
Quelle: Handelsblatt

Adidas-Aktie Aktuell - Adidas legt 1,5 Prozent zu

adidas-aktie aktuell - adidas legt 1,5 prozent zuDie Aktie des Sportartikelhersteller Adidas gehörte mit einem Anstieg von 1,5 Prozent zu den Erfolgreichen des Tages. Bei Handelsende betrug der Preis der Aktie 306,60 Euro.
Quelle: Focus Online

GK Software verbessert Ergebnis im 1. Halbjahr 2021 deutlich

DGAP-News: GK Software SE / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis 19.08.2021 / 09:40 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.· *Umsatz steigt nach vorläufigen..
Quelle: EQS Group

Werbung und Gedenken an Maradona: 1703 Diego Armandos in Argentinien gesucht

werbung und gedenken an maradona: 1703 diego armandos in argentinien gesuchtMaradona ist tot, lang sollen Diego Armandos leben. Namensvettern hat die argentinische Fußball-Legende nämlich viele. Besonders im Jahr der Meisterschaft der Boca Juniors geben Eltern ihren..
Quelle: n-tv.de

Mitteldeutsche Zeitung zu Adidas

Mitteldeutsche Zeitung: Halle/MZ (ots) - Zwei von drei großen Übernahmen scheitern, ist eine Faustregel des Wirtschaftslebens. Adidas bestätigt das eindrücklich. Schon der einstige Zukauf der..
Quelle: Presseportal

Adidas beendet Reebok-Fehlkauf

adidas beendet reebok-fehlkaufNach 16 Jahren trennt sich Adidas von Reebok. Die US-Tochter war seit Anbeginn das Sorgenkind der Deutschen. Zurück bleiben verlorene Milliarden und aufatmende Aktionäre.
Quelle: DiePresse.com

Eine Milliarde Verlust – doch für Adidas ist dieser Deal eine Befreiung

eine milliarde verlust – doch für adidas ist dieser deal eine befreiungMit dem Kauf von Reebok wollte Adidas endlich den Abstand zum ewigen Konkurrenten Nike verkleinern. Doch stattdessen häufte die Zweitmarke nur Verluste an. Jetzt hat der deutsche Konzern sie an einen..
Quelle: Welt Online

Mit Milliardenverlust verkauft: Adidas beendet das teure Missverständnis mit Reebok

Der deutsche Sportartikelriese setzte einst grosse Hoffnungen auf die US-Sportmarke. Nun ist er froh, dass er sie wieder los ist.
Quelle: Basler Zeitung

Sportartikelindustrie: „Preis ist besser als erwartet“: Investoren begrüßen Reebok-Verkauf von Adidas

Einen Tag nachdem der Verkauf an Authentic Brands Group verkündet wurde, legt die Adidas-Aktie weiter zu. Der Kaufpreis fällt höher aus als erwartet.
Quelle: Handelsblatt

Riedls Dax-Radar : Ein Kick für den Dax

riedls dax-radar : ein kick für den daxNach den Tech-Aktien versprechen nun auch die Mittelgewichte Adidas, Telekom und E.On zunehmend bessere Kursaussichten. Für die Börse ist das ein wichtiger Anschub – auch über die erreichten..
Quelle: wiwo.de

Sportartikelhersteller: Adidas verkauft Reebok in die USA

sportartikelhersteller: adidas verkauft reebok in die usaDie Adidas-Tochter Reebok kommt wieder in amerikanische Hände. Das Unternehmen einigte sich mit der Authentic Brands Group auf einen Kaufpreis von 2,1 Milliarden Euro.
Quelle: ZEIT Online Auch berichtet bei •abendblatt.de

Adidas verkauft Reebok an Amerikaner


Quelle: ORF.at Auch berichtet bei •DiePresse.com

Für 2,1 Milliarden Euro: Adidas verkauft US-Tochter Reebok

für 2,1 milliarden euro: adidas verkauft us-tochter reebokDer Sportartikelhersteller Adidas verkauft sein US-Tochterunternehmen Reebok für 2,1 Milliarden Euro an die Authentic Brands Group. Der Großteil des Erlöses soll direkt an die Aktionäre..
Quelle: tagesschau.de Auch berichtet bei •sueddeutsche.de

Adidas verkauft Reebok: Der Vorhang zu und alle Fragen offen

adidas verkauft reebok: der vorhang zu und alle fragen offenNun ist es vollbracht – der deutsche Sportkonzern verkauft seine US-Tochter für angeblich 2,1 Milliarden Euro. Doch vieles ist unklar und wichtige Details bleiben im Dunklen.
Quelle: wiwo.de


 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken