Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Airbus Nachrichten 

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Flugzeugbauer - Geheime Daten besorgt: Airbus-Mitarbeiter sollen bei der Bundeswehr spioniert haben

staatsanwaltschaft ermittelt gegen flugzeugbauer - geheime daten besorgt: airbus-mitarbeiter sollen bei der bundeswehr spioniert habenDie Staatsanwaltschaft München ermittelt einem Bericht zufolge im Zusammenhang mit zwei Rüstungsprojekten wegen Spionageverdachts gegen Mitarbeiter von Airbus. Sie sollen sich Unterlagen der..
Quelle: Focus Online

Missbrauch von Dokumenten: Geheime Bundeswehr-Akten bei Airbus-Mitarbeitern gefunden

missbrauch von dokumenten: geheime bundeswehr-akten bei airbus-mitarbeitern gefundenRund 20 Airbus-Mitarbeiter wurden bereits freigestellt, da diese in unerlaubtem Besitz von geheimen Bundeswehr-Dokumenten gewesen sein sollen. Die Staatsanwaltschaft München ermittelt. 
Quelle: stern.de

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Spionageverdachts gegen Airbus-Beschäftigte

staatsanwaltschaft ermittelt wegen spionageverdachts gegen airbus-beschäftigteDie Staatsanwaltschaft München ermittelt wegen des Verdachts der Wirtschaftsspionage im Zusammenhang mit zwei Rüstungsprojekten gegen Mitarbeiter des europäischen Luftfahrtkonzerns Airbus.
Quelle: stern.de

Spionageverdacht gegen Airbus-Mitarbeiter

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt in Zusammenhang mit zwei Rüstungsprojekten wegen Spionageverdachts gegen Mitarbeiter des europäische Flugzeugkonzerns Airbus. Laut einem Bericht der..
Quelle: ORF.at

Airbus schmeißt 20 Mitarbeiter raus - Geheime Daten bei Airbus-Mitarbeitern gefunden: Spionage-Skandal bei der Bundeswehr

airbus schmeißt 20 mitarbeiter raus - geheime daten bei airbus-mitarbeitern gefunden: spionage-skandal bei der bundeswehrDie Staatsanwaltschaft München ermittelt einem Bericht zufolge im Zusammenhang mit zwei Rüstungsprojekten wegen Spionageverdachts gegen Mitarbeiter des europäische Flugzeugbauers Airbus.
Quelle: Focus Online

Möglicher Dokumentenmissbrauch: Airbus informiert Behörden

möglicher dokumentenmissbrauch: airbus informiert behördenDer Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus hat nach eigenen Angaben deutsche Behörden über den möglicherweise rechtswidrigen Umgang von Mitarbeitern mit Kundendokumenten informiert. Diese stünden..
Quelle: t-online.de

Dokumentenmissbrauch bei Airbus?

dokumentenmissbrauch bei airbus?Mitarbeiter des Flugzeugbauers Airbus stehen im Verdacht, sich Unterlagen aus dem Bereich der Bundeswehr beschafft zu haben. Darüber informierte das Unternehmen deutsche Behörden und das..
Quelle: tagesschau.de

Luftwaffe: Haben Airbus-Mitarbeiter die Bundeswehr ausspioniert?

luftwaffe: haben airbus-mitarbeiter die bundeswehr ausspioniert?Mitarbeiter sollen sich Planungsdokumente der Bundeswehr beschafft haben. Airbus bestätigt "möglicherweise rechtswidrigen Umgang".
Quelle: abendblatt.de

Airbus-Mitarbeiter sollen sich Bundeswehr-Akten beschafft haben

airbus-mitarbeiter sollen sich bundeswehr-akten beschafft habenIm Zusammenhang mit zwei Rüstungsprojekten ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Airbus-Angestellte. Rund 20 Mitarbeiter sollen freigestellt worden sein.
Quelle: Tagesspiegel

 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken