Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Corona-Beschlüsse: Beteiligung von Menschen mit Behinderung gefordert   Handelsverband warnt: Corona-Beschlüsse verschärfen Probleme  

Corona-Beschlüsse: Beteiligung von Menschen mit Behinderung gefordert

corona-beschlüsse: beteiligung von menschen mit behinderung gefordertHildesheim (dpa) - Die Belange von Menschen mit Behinderungen sollten in der Corona-Pandemie stärker in den Blick gelangen. Dazu rufen mehrere Verbände anlässlich des Internationalen Tages der..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •stern.de

Regierungsbeschlüsse zu Corona: Zürich will Impfungen kostenlos abgeben

«Vorsichtig optimistisch» ist der Regierungsrat. Deshalb beschliesst er zwar keine neuen Massnahmen, verlängert bestehende aber. Lesen Sie Beschlüsse hier.
Quelle: Basler Zeitung

beschlüsse Video Ergebnisse

News video: So reagiert die Deutsche Bahn auf die neuen Corona-Beschlüsse

So reagiert die Deutsche Bahn auf die neuen Corona-Beschlüsse 01:56

Ab sofort gelten in der Deutschen Bahn schärfere Regeln. Einzelreisende bekommen Fensterplätze zugewiesen. Sitzgruppen können nur noch diagonal belegt werden.
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Diese Corona-Maßnahmen gelten nun

Diese Corona-Maßnahmen gelten nun 01:59

Bund und Länder haben sich auf verschärfte Corona-Maßnahmen geeinigt. Für Weihnachten und Silvester gelten allerdings gesonderte Regeln. Die Beschlüsse im Überblick.
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Neue US-Regierung: Biden will erste Namen präsentieren

Neue US-Regierung: Biden will erste Namen präsentieren 01:07

Vor dem Regierungswechsel in den USA setzt das Trump-Lager außenpolitisch letzte Beschlüsse durch. Doch am Kurswechsel Ende Januar wird der scheidende Präsident nichts mehr ändern können.View on..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Touristen müssen Schleswig-Holstein bis 2.November verlassen

Touristen müssen Schleswig-Holstein bis 2.November verlassen 00:56

Kiel, 30.10.20: Touristen müssen aus Schleswig-Holstein spätestens bis zum 2. November abreisen. Für Urlauber auf den Nordsee-Inseln und Halligen gelte eine Frist bis zum 5. November wegen der..
Quelle: DPA -

News video: Neue Corona-Regeln: Für Merkel nicht hart genug

Neue Corona-Regeln: Für Merkel nicht hart genug 00:55

Berlin, 15.10.20: Die Sorge vor einer unkontrollierbaren Ausbreitung der Corona-Pandemie mit unabsehbaren Folgen für die Bürgerinnen und Bürger und die Wirtschaft wächst. Bundeskanzlerin Angela..
Quelle: DPA -

 

Dehoga kritisiert Corona-Beschlüsse: "fataler Fehler"

dehoga kritisiert corona-beschlüsse: fataler fehlerDas rheinland-pfälzische Gastgewerbe hat die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern vom Mittwoch scharf kritisiert. Der Präsident des Hotel- und Gaststättenverbands, Gereon Haumann, warf der..
Quelle: t-online.de

FDP-Generalsekretär: Beschlüsse belasten Wirtschaft erneut

fdp-generalsekretär: beschlüsse belasten wirtschaft erneutFDP-Generalsekretär Volker Wissing sieht die Bund-Länder-Beschlüsse zu den Anti-Corona-Maßnahmem als erneute Belastung für die Wirtschaft. Diese "zusätzliche Erschwerung" bedürfe zusätzlicher..
Quelle: t-online.de

Corona-Gipfeltreffen: Ein wenig Lockerung zu Weihnachten: Das sind die neuen Corona-Beschlüsse

corona-gipfeltreffen: ein wenig lockerung zu weihnachten: das sind die neuen corona-beschlüsseWeihnachten und Silvester dürfen zu zehnt gefeiert werden. Im Vergleich zu den sonstigen Dezember-Beschränkungen wäre das schon eine Lockerung. Die neuen Beschlüsse des Corona-Gipfels von Kanzlerin..
Quelle: stern.de

"Enttäuschend und riskant": Die ersten Reaktionen auf die Corona-Beschlüsse

enttäuschend und riskant: die ersten reaktionen auf die corona-beschlüsseDie Kanzlerin und die Länderchefs stimmen die Deutschen auf einen schwierigen Jahresabschluss ein. Die Luft werde für immer mehr Unternehmer dünner, klagt nicht nur die Industrie. Die ersten..
Quelle: t-online.de

Reaktionen Corona-Beschlüsse: "Die Menschen brauchen eine Perspektive"

reaktionen corona-beschlüsse: die menschen brauchen eine perspektiveDie Ministerpräsidenten der Länder verteidigen die neuen Corona-Beschlüsse. Kritik kommt aus der Gastronomie, dem Handel und Sport, Zuspruch von der Evangelischen Kirche.
Quelle: ZEIT Online

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken