Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Kriminalität - Paketbomben-Prozess: Angeklagter nicht auf Video erkennbar

kriminalität - paketbomben-prozess: angeklagter nicht auf video erkennbarHeidelberg (dpa) - Im Prozess um explosive Postsendungen an mehrere Lebensmittelunternehmen ist der Angeklagte auf Aufnahmen in einer Poststelle in Ulm nicht erkennbar. Die Person sei vollständig..
Quelle: t-online.de

Erstes RAF-Opfer Norbert Schmid: Wie ein Polizist 1971 erschossen und der Mord vertuscht wurde

erstes raf-opfer norbert schmid: wie ein polizist 1971 erschossen und der mord vertuscht wurdeVor genau 50 Jahren tötete erstmals ein RAF-Terrorist einen Polizisten. Der Mann, der höchstwahrscheinlich die Kugeln abfeuerte, wurde nicht dafür verurteilt – die Bundesanwaltschaft schützte..
Quelle: Spiegel

43-Jährige im Bezirk Baden getötet: Polizist unter Mordverdacht

Die Suche nach einem 44 Jahre alten Polizeibeamten, der im Verdacht steht, seine  Lebensgefährtin in Deutsch-Brodersdorf getötet zu haben, ist vorerst abgebrochen worden.
Quelle: DiePresse.com Auch berichtet bei •ORF.at

Sarah Everard : Londoner Polizei verschärft nach Mordfall Vorgaben für Beamte

sarah everard : londoner polizei verschärft nach mordfall vorgaben für beamteEin Polizist hatte eine Frau unter einem Vorwand festgenommen, sie anschließend vergewaltigt und getötet. Nun gibt es einen neuen Verhaltenskodex für Beamte in Zivil.
Quelle: ZEIT Online

Der Handel mit dem gelben Heft: Betrüger bieten Polizist falsche Impfpässe an

der handel mit dem gelben heft: betrüger bieten polizist falsche impfpässe anZwei junge Männer wollen ihre einwandfreie Ware bewerben, bieten sie aber dem Falschen an - einem Polizisten in Zivil. Dieser stößt durch einen Hinweis auf den Handel mit den gefälschten..
Quelle: n-tv.de

Hamburger Polizist gestorben: Hansa Rostock-Fans sorgen mit Banner für Eklat

hamburger polizist gestorben: hansa rostock-fans sorgen mit banner für eklat"Unfassbar und menschenverachtend": Mit einem Banner haben Fans des FC Hansa Rostock im Ostseestadion einen verstorbenen Hamburger Polizisten verhöhnt. Die Entrüstung ist groß. Mit dem Aufziehen..
Quelle: t-online.de

Privater Streit nach Kneipentour: Polizist schwer verletzt

privater streit nach kneipentour: polizist schwer verletztBei einer privaten, handfesten Auseinandersetzung ist ein Polizist in seiner Freizeit in Wuppertal schwer verletzt worden. Der 28-Jährige sei mit einem Freund auf Kneipentour gewesen und danach im..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •ZEIT Online

Bei Fußballspiel: Tod von Hamburger Polizist: Fan-Aktion sorgt für Empörung

Der 24-Jährige war bei einer Übung gestorben. Beim Spiel von Hansa Rostock wurde nun ein Fan-Banner mit einem üblen Spruch entrollt.
Quelle: abendblatt.de

Eiernockerl-Posting: Verurteilter Polizist scheiterte vor OGH


Quelle: ORF.at

Unterwegs mit Corona-Kontrolleuren: «Wer Polizist spielen will, ist bei uns fehl am Platz»

Die Kontrolleure des Kantons besuchen regelmässig die Basler Betriebe und untersuchen, ob die Schutzmassnahmen eingehalten werden. Die BaZ war auf einem Rundgang dabei.
Quelle: Basler Zeitung

Alkoholisierter Autofahrer verletzte Polizist


Quelle: ORF.at

Polizist rettete bei Angriff Leben: Der norwegische Held mit dem Pfeil im Rücken

Dank einem Polizisten ausser Dienst hat es in Kongsberg nicht noch mehr Opfer gegeben. Nun wird er für seinen mutigen Einsatz gefeiert.
Quelle: Basler Zeitung

Gewalttat in Norwegen: Der Mann mit dem Pfeil im Rücken

gewalttat in norwegen: der mann mit dem pfeil im rückenWährend über den mutmaßlichen Täter von Kongsberg neue Details ans Licht kommen, wird ein Polizist außer Dienst als Held gefeiert: Er rettete andere Menschen, obwohl er selbst verletzt war.
Quelle: sueddeutsche.de

Das ist das beste Verhalten bei einer Verkehrskontrolle

Eine Verkehrskontrolle ist kein Grund, nervös zu werden. Hände aufs Lenkrad und tief durchatmen – das ist meist ein guter Start. Aber was sollten Autofahrer darüber hinaus noch beachten, wenn ein..
Quelle: t-online.de

In Hagen - Fake-Polizist kassiert reihenweise Bußgelder - Beamte nehmen "Kollegen" fest

Der Polizei in Hagen ist es gelungen, einem falschen Polizisten das Handwerk zu legen. Der 20-Jährige hatte in einer falschen Polizeiuniform mindestens zehnmal Bußgelder kassiert. Der Beschuldigte..
Quelle: Focus Online


 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken