Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
LGBTQ-Referendum in Ungarn: »Allein der Verdacht, schwul zu sein, führt zu Beschimpfungen«   Formel 1: Vettel und Hamilton kritisieren Ungarn-Referendum gegen LGBT   Vettel und Hamilton kritisieren Ungarn-Referendum gegen LGBT  

LGBTQ-Referendum in Ungarn: »Allein der Verdacht, schwul zu sein, führt zu Beschimpfungen«

lgbtq-referendum in ungarn: »allein der verdacht, schwul zu sein, führt zu beschimpfungen«Mit einem LGBTQ-Referendum will Viktor Orbán Homosexuelle und Transmenschen in Ungarn weiter ausgrenzen. Doch es gibt auch Protest. Hier erzählen Betroffene, was die Ankündigung für ihr Leben..
Quelle: Spiegel

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton üben deutliche Kritik an Ungarn-Referendum

sebastian vettel und lewis hamilton üben deutliche kritik an ungarn-referendumBei seinem Auftritt trug er Schuhe in Regenbogen-Farben: Sebastian Vettel hat sich kritisch zum geplanten Referendum in Ungarn geäußert. Auch Formel-1-Rivale Lewis Hamilton bezog Stellung.
Quelle: Spiegel

referendum Video Ergebnisse

News video: Fragen erlaubt: Umstrittenes LGBTQ-Referendum von Viktor Orban in Ungarn

Fragen erlaubt: Umstrittenes LGBTQ-Referendum von Viktor Orban in Ungarn 01:00

In Ungarn hat eine Wahlkommission die Fragen von Viktor Orban für das geplante Referendum zur Sexualerziehung in der Schule abgesegnet.
Quelle: Euronews German -

News video: Ungarns Referendum: Reaktionen aus Brüssel

Ungarns Referendum: Reaktionen aus Brüssel 01:48

Das umstrittene LGBT-Gesetz Ungarns soll in einem Referendum bestätigt werden - so der Plan Viktor Orbans. Die EU-Kommission hat sich dazu nun geäußert.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Umstrittenes LGBTQI+ Gesetz: Ungarns Orbán kündigt Referendum an

Umstrittenes LGBTQI+ Gesetz: Ungarns Orbán kündigt Referendum an 02:19

Ministerpräsident Viktor Orbán hat ein Referendum zum umstrittenen LGBTQI+ Gesetz in Ungarn angekündigt.
Quelle: Euronews German -

News video: Referendum: Fällt das absolute Abtreibungsverbot in San Marino?

Referendum: Fällt das absolute Abtreibungsverbot in San Marino? 00:23

Das kleine Land hat mit die strengsten Abtreibungsregeln in Europa. Fallen diese am 26. September?
Quelle: Euronews German -

News video: Sanchèz zu Katalonienkonflikt

Sanchèz zu Katalonienkonflikt 01:33

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sanchèz hat vor dem Parlament in Madrid in einer Rede auch über die umstrittene Begnagigung der katalanische Separatistenführern und den Katalonienkonflikt..
Quelle: Euronews German -

 

Vettel und Hamilton kritisieren Orbans Ungarn-Referendum

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton haben zu dem geplanten Referendum gegen Rechte nicht-heterosexueller Menschen (LGBT) in Ungarn deutlich Stellung bezogen.
Quelle: kicker Auch berichtet bei •Augsburger Allgemeinet-online.de

Lewis Hamilton kritisiert Ungarns "feiges" Anti-LGBTIQ-Gesetz

lewis hamilton kritisiert ungarns feiges anti-lgbtiq-gesetzWeltmeister rief zu Abstimmung bei geplantem Referendum auf: "Jeder verdient die Freiheit, man selbst zu sein." Auch Sebastian Vettel hat eine klare Meinung zu dem Gesetz: "Peinlich für das Land"
Quelle: DiePresse.com

Mitteldeutsche Zeitung zum Thema: LGBT-Demonstrationen in Ungarn

Mitteldeutsche Zeitung: Ungarn (ots) - Mit einem Referendum wird Orban die Kuh weder im Land selbst noch bei der EU vom Eis holen. Am einfachsten wäre es, das Gesetz einfach zurückzuziehen, denn es..
Quelle: Presseportal

Tausende protestieren bei Regenbogen-Parade in Budapest gegen LGBTIQ-Gesetz

tausende protestieren bei regenbogen-parade in budapest gegen lgbtiq-gesetzDiese Woche hatte Orban ein Referendum über das umstrittene LGBTQ-Gesetz angekündigt.
Quelle: DiePresse.com

Ungarische Regierung kritisiert Brüssel erneut scharf

ungarische regierung kritisiert brüssel erneut scharfKanzleiminister Gulyás verteidigte das geplante Referendum zum umstrittenen LGBTQ-Gesetz. Den Abhörskandal stempelt der Orbán-Vertraute als "Hysterie" ab.
Quelle: DiePresse.com

LGBTQ-Gesetz: Orban lässt Referendum abhalten


Quelle: ORF.at

Referendum in Ungarn: Unerträglicher Populismus / Kommentar von Ulrich Krökel

Badische Zeitung: Freiburg (ots) - Orban beherrscht in Ungarn den Medien- und Meinungsmarkt, und wenn er die Fragen zu seinem Gesetz so manipulativ stellen lässt, wie angekündigt, kann von einer..
Quelle: Presseportal

SVP reicht Referendum ein: «Integrations­verweigerern muss man klare Auflagen erteilen»

Die Partei erachtet das Baselbieter Integrationsprogramm als misslungen und verlangt, dass die Massnahmen messbar gemacht werden. Sie will aber «keine Ausländerdiskussion».
Quelle: Basler Zeitung

Minderheitenrechte: Orban will Referendum über LGBTQ-Gesetz abhalten lassen

minderheitenrechte: orban will referendum über lgbtq-gesetz abhalten lassenIn Ungarn will Viktor Orban ein Referendum über das umstrittene LGBTQ-Gesetz abhalten. Die Menschen sollen fünf Fragen beantworten.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Ungarn sollen über LGBTQ-Gesetz abstimmen

Regierungschef Viktor Orban hat ein Referendum über das umstrittene Gesetz angekündigt, das sich gegen nicht heterosexuelle Menschen richtet. Wie reagiert Brüssel?
Quelle: Deutsche Welle Auch berichtet bei •t-online.de

Umstrittenes LGBTQ-Gesetz: Viktor Orban leitet im Streit mit EU Referendum ein

Ungarns rechtskonservativer Regierungschef lässt die Bevölkerung über ein umstrittenes Gesetz über Homosexuelle abstimmen. Und er ruft sein Volk dazu auf, ihn zu unterstützen.
Quelle: Basler Zeitung

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken