Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
"Saudi Araberin" Nachrichten 

Frauen in Saudi-Arabien von "Geburt bis Tod" von Männern kontrolliert

frauen in saudi-arabien von geburt bis tod von männern kontrolliertDie Flucht der jungen Saudi-Araberin Rahaf Mohammed Al-Qunun aus ihrem Heimatland ins Ausland ist nach Ansicht von Menschenrechtlern kein Einzelfall.
Quelle: DiePresse.com

Human Rights Watch: Flucht von junger Saudi-Araberin kein Einzelfall

Beirut (APA/dpa) - Die Flucht der jungen Saudi-Araberin Rahaf Mohammed Al-Qunun aus ihrem Heimatland ins Ausland ist nach Ansicht von Mensch...
Quelle: Tiroler Tageszeitung

Asyl für Saudi-Araberin in Kanada: Eine Geste mit kalkuliertem Risiko

asyl für saudi-araberin in kanada: eine geste mit kalkuliertem risikoKanada nimmt die 18-jährige Ranan al-Kunun als Flüchtling auf. Ottawa kritisiert schon länger die Politik des saudischen Königshauses. mehr...
Quelle: taz

Geflüchtete Saudi-Araberin in Kanada eingetroffen


Quelle: ORF.at

Flüchtling: Saudi-Araberin flieht vor Familie und bekommt in Kanada Asyl

Die 18-Jährige setzte sich von ihrer Familie ab und strandete in Bangkok. Eine Twitter-Kampagne verhinderte, dass sie zurück nach Saudi-Arabien geschickt wurde.
Quelle: wiwo.de

Saudi-Araberin im Asyl in Kanada angekommen

Toronto - Nach der verhinderten Abschiebung in ihre Heimat ist die vor ihrer Familie geflohene Saudi-Araberin Rahaf Mohammed el-Kunun in Kanada angekommen. Die kanadische Außenministerin Chrystia..
Quelle: stern.de Auch berichtet bei •tagesschau.deAugsburger Allgemeinet-online.de

"Sie ist erschöpft": Geflohene Saudi-Araberin landet in Kanada

sie ist erschöpft: geflohene saudi-araberin landet in kanadaEine 18-jährige Saudi-Araberin nutzt einen Familienurlaub in Kuwait, um nach Bangkok zu fliehen. Doch dort wird Rahaf Mohammed al-Kunun über mehrere Tage festgehalten. Nun ist sie in Kanada gelandet,..
Quelle: n-tv.de

Asyl: Rahaf al-Kunun ist in Kanada angekommen

asyl: rahaf al-kunun ist in kanada angekommenDie Saudi-Araberin Rahaf al-Kunun wollte vor ihrer Familie nach Australien fliehen, strandete aber in Bangkok. Jetzt landete die 18-Jährige in Kanada, wo sie Asyl erhält.
Quelle: ZEIT Online

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken