Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Doppelbesteuerung der Rente: Wer ist betroffen?   Zeugen: Besteuerung der Klimastiftung MV fachlich begründet   Zeugin: Besteuerung der Klimastiftung MV fachlich begründet  

Teuerungsrate: Lagarde: Preisschub im Euro-Raum wird weiter abnehmen

Die Auswirkungen der vergangenen Schocks, die die Teuerung hochgetrieben hätten, würden verblassen, sagt die EZB-Präsidentin. Dennoch gibt es einen großen Treiber der Inflationsdynamik.
Quelle: Handelsblatt Auch berichtet bei •wiwo.de

EZB-Umfrage: Verbraucher erwarten etwas höhere Inflation im Euro-Raum

Laut der Umfrage wird kurzfristig eine höhere Inflation erwartet. Verbraucher erwarten im Mittel 3,3 Prozent Teuerung. Die reale Inflation war im Januar leicht zurückgegangen auf 2,9 Prozent.
Quelle: Handelsblatt Auch berichtet bei •wiwo.de

teuerung Video Ergebnisse

News video: Inflation in Eurozone geht deutlich zurück

Inflation in Eurozone geht deutlich zurück 00:45

Die Teuerung in der Eurozone hat sich im September deutlich abgeschwächt. Die Inflationsrate fiel von 5,2 Prozent im Vormonat auf 4,3 Prozent, wie das Statistikamt Eurostat am Freitag in Luxemburg..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Teuerung: Zypern setzt Mehrwersteuer auf 1.700 Produkte aus

Teuerung: Zypern setzt Mehrwersteuer auf 1.700 Produkte aus 01:39

Zypern hat die Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel und Güter des täglichen Bedarfs für 1700 Produkte ausgesetzt. Die Inflation in Zypern hat sich von knapp neun Prozent auf unter vier Prozent..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Hohe Teuerung: Verbraucherschützer warnen vor

Hohe Teuerung: Verbraucherschützer warnen vor "Shrinkflation" 02:52

Die Verbraucher merken die stark gestiegene Inflation überall, gerade auch im Supermarkt. Was aber vielleicht unbemerkt bleibt, ist das Phänomen namens "Shrinkflation" – wenn Hersteller und Handel..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Was ist Inflation?

Was ist Inflation? 02:40

Inflation ist grob gesagt: Teuerung. Die Preise steigen, das Geld verliert an Wert. Ursachen sind knappes Angebot, höhere Kosten für Rohstoffe, Transport und Herstellung, sowie die Erhöhung der..
Quelle: DW (Deutsch) -

News video: Gentiloni: Anhaltende Inflation bremst das Wachstum in der EU

Gentiloni: Anhaltende Inflation bremst das Wachstum in der EU 02:26

Hohe Energiepreise treiben die Teuerung weiter in die Höhe und verlangsamen die gesamten Wachstumsaussichten für die EU und die Eurozone, so die jüngsten Prognosen der EU-Kommission.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Inflation auf niedrigstem Stand seit 2021

Die Teuerung hat sich zu Jahresbeginn stark eingebremst. Im Jänner fiel die Inflation – wie in der Schnellschätzung prognostiziert – mit 4,5 Prozent auf den niedrigsten Wert seit Dezember 2021,..
Quelle: ORF.at

Erholung bei Übernachtungen: Gastgewerbe nimmt weniger ein als vor Corona

erholung bei Übernachtungen: gastgewerbe nimmt weniger ein als vor coronaDie hohe Teuerung verzerrt die Statistik. Demnach hat das deutsche Gastgewerbe im vergangenen Jahr deutlich mehr eingenommen. Doch bereinigt um die gestiegenen Preise lagen die Erlöse weiter unter dem..
Quelle: n-tv.de

Stimmung europaweit gut - Dax erreicht weitere Bestmarke, MDax hinkt hinterher

stimmung europaweit gut  - dax erreicht weitere bestmarke, mdax hinkt hinterherDer Dax hat im frühen Handel eine weitere Bestmarke erreicht. Die Sorgen um die hohe Teuerung in den USA nehmen ab.
Quelle: Focus Online

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq: US-Börsen nach enttäuschenden Inflationszahlen auf Erholungskurs

Die Indizes der Wall Street eröffnet nach einer höheren Teuerung als erwartet und Verlusten am Mittwoch fester. Die Lyft-Aktie ist beschwingt von einem starken Jahresausblick.
Quelle: Handelsblatt Auch berichtet bei •wiwo.de

Geldpolitik: Britische Inflation verharrt bei 4,0 Prozent - Befürchteter Anstieg bleibt aus

Ökonomen hatten für Januar mit einem Anstieg auf 4,2 Prozent gerechnet. Die Teuerung ist dennoch noch immer doppelt so hoch wie das Stabilitätsziel der Bank of England.
Quelle: Handelsblatt Auch berichtet bei •wiwo.de

Teuerung gesunken: Franken fällt nach Inflationsdaten auf Jahrestief

Der Schweizer Franken hat nach der Bekanntgabe überraschend tiefer Inflationsdaten gegenüber dem US-Dollar und dem Euro deutlich nachgegeben. Die Schweizer Landeswährung notiert so tief wie seit..
Quelle: Basler Zeitung

Experten überrascht: Inflation sinkt deutlich auf 1,3 Prozent

Die Teuerung in der Schweiz ist im Januar überraschend deutlich gesunken. Sie liegt nun auf dem tiefsten Stand seit Herbst 2021.
Quelle: Basler Zeitung

Inflation USA – aktuelle Preis-Entwicklung Januar 2024 und Zins-Ausblick

Washington – Vielleicht erlebt die US-Inflation heute ein Déjà-vu – und sinkt auf den Wert, den sie bereits vor 7 Monaten erreicht hatte. Um 14.30 Uhr (MEZ) publiziert das Büro für..
Quelle: FT Deutschland

Geldberater über Währungen: Bleibt der Franken stark? Langfristig spricht einiges dafür

Kurzfristig kann es beim Euro und Dollar zu Gegenbewegungen kommen – die höhere Teuerung und die Schuldberge sprechen aber gegen die beiden Währungen.
Quelle: Basler Zeitung

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2024 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken