Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Warschau Nachrichten 

Warschau: Schuld, Sühne, Scham

75 Jahre nach dem Warschauer Aufstand bittet der deutsche Außenminister Heiko Maas in Polen um Vergebung. Beide Länder wollen trotz ihrer tragischen Geschichte nach vorne schauen. Einfach ist das..
Quelle: Deutsche Welle

75 Jahre Warschauer Aufstand: 63 Tage Widerstand gegen die deutschen Besatzer

Wochenlang kämpften sie: Doch am Ende konnten die Widerstandskämpfer nichts ausrichten gegen Brutalität und Übermacht der deutschen Truppen. Die Nazis töteten in  Warschau  200.000 Menschen. ..
Quelle: t-online.de

75 Jahre Aufstand in Warschau: Maas bittet Polen um Vergebung für Nazi-Verbrechen

75 jahre aufstand in warschau: maas bittet polen um vergebung für nazi-verbrechenWarschau (dpa) - Am 75. Jahrestag des Warschauer Aufstands gegen die deutsche Besatzungsmacht hat Bundesaußenminister Heiko Maas Polen um Vergebung für die Nazi-Verbrechen gebeten. "Ich schäme mich..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •stern.de

Maas in Warschau: "Ich schäme mich"

maas in warschau: ich schäme michFür Polen ist es einer der wichtigsten Gedenktage. In Deutschland ist er weniger bekannt. Am 75. Jahrestag des Warschauer Aufstands hat sich Außenminister Maas für eine Initiative eingesetzt, die..
Quelle: tagesschau.de

"Mit 15 wollte ich auf die Barrikaden"

Aleksandra Diermajer war 15, als in Warschau der Aufstand gegen die deutschen Besatzer ausbrach. Sie ist eine von Tausenden Jugendlichen, die sich widersetzt haben. Sogar in die Gefangenschaft ging sie..
Quelle: Deutsche Welle

Maas in Warschau: Gedenken an die Opfer des Wola-Massakers

Vor 75 Jahren ermordeten deutsche SS-Einheiten im Warschauer Stadtteil Wola 50.000 Menschen. An der Gedenkfeier zu diesem Massaker nimmt auch Außenminister Maas teil. Von Markus Sambale.
Quelle: tagesschau.de

Zweiter Weltkrieg in Polen: "Die Deutschen haben Warschau regelrecht ausgelöscht"

zweiter weltkrieg in polen: die deutschen haben warschau regelrecht ausgelöschtVor 75 Jahren schlagen die Nazis den Warschauer Aufstand bestialisch nieder. Der Historiker Krzysztof Ruchniewicz schildert, wie sich die Ereignisse in das kollektive Gedächtnis der Polen eingegraben..
Quelle: sueddeutsche.de

 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken