Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Chemie-Nobelpreis: Dubochet (CH), Frank (D-USA) und Henderson (GB) für Kryo-Elektronenmikroskopie-Forschung

Quelle: euronews (auf Deutsch) - Länge: 01:02s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Chemie-Nobelpreis: Dubochet (CH), Frank (D-USA) und Henderson (GB) für Kryo-Elektronenmikroskopie-Forschung

Der Chemie-Nobelpreis 2017 geht an drei Forscher, die sich mit Kryo-Elektronenmikroskopie beschäftigen.

Die glücklichen Preisträger sind Jacques Dubochet aus der Schweiz, Joachim Frank aus Deutschland – der mittlerweile in den USA lebt und an der Columbia Universität in New York lehrt – und Richard Henderson aus Großbritannien.

Sie arbeiten an Mikroskopen, die die dreidimensionale Darstellung räumlicher und zeitlicher Interaktionen der Einzelkomponenten von Makromolekülen besser verstehen helfen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken