Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

«Sportler des Jahres» Kerber und Lange mit Respekt für Vogel

Quelle: DPA - Länge: 01:12s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: «Sportler des Jahres» Kerber und Lange mit Respekt für Vogel

Baden-Baden, 17.12.18: Tennisspielerin Angelique Kerber, Triathlet Patrick Lange und das deutsche Eishockey-Nationalteam sind die «Sportler des Jahres» 2018.

Wimbledonsiegerin Kerber erhielt die Ehrung am Sonntagabend in Baden-Baden zum zweiten Mal nach 2016.

Angelique Kerber, Tennisspielerin: «Es tut sehr gut.

Ganz besonders nach letztem Jahr, wo es nicht so lief, wie ich es mir erwünscht habe.

Und wo ich auch allen wieder gezeigt habe, dass ich wieder da bin, dass ich es wieder geschafft habe zurückzukommen.» Angelique Kerber setzte sich nur äußerst knapp vor der ehemaligen Ausnahme-Bahnradsportlerin Kristina Vogel durch, die seit ihrem Unfall im Rollstuhl sitzt.

Kristiana Vogel, ehem.

Bahnradsportlerin: «War sehr, sehr, sehr emotional für mich.

Ich glaube, man hat es gesehen, ein, zwei Tränchen sind geflossen.

Natürlich auch in dem Zusammenfassungs-Film des letzten Jahres.

Ist für mich dann auch ein wunderschönes, versöhnliches Ende vom Jahr 2018.» Hawaii-Sieger Patrick Lange folgt auf den Nordischen Kombinierer Johannes Rydzek.

Patrick Lange, Triathlet: «Total toll, weil es ist sportartübergreifend und hier kommen alle Sportarten zusammen.

Wir hatten ein olympisches Jahr, umso bedeutender ist dieser Preis auch für eine nichtolympische Sportart, denke ich.» Die Silbergewinner der Winterspiele von Pyeongchang sind die erste Eishockey-Mannschaft, die diese Auszeichnung erhält.

Die Sportler des Jahres werden von 1100 Sportjournalisten gekürt.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken