Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bissige Worte, Witz und Häme am Aschermittwoch

Quelle: DPA - Länge: 01:01s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Bissige Worte, Witz und Häme am Aschermittwoch

Passau/Vilshofen, 06.03.19: Beim politischen Aschermittwoch hat CSU-Chef Markus Söder gemäßigte Mitglieder der AfD zum Austritt aus der Partei aufgerufen.

Der bayerische Ministerpräsident sagte in Passau: «Kehrt zurück und lasst die Nazis alleine in der AfD.

Es ist Zeit für einen Richtungswechsel.» Zugleich übte Söder - der unrasiert und ohne Krawatte auftrat - den Schulterschluss mit der Schwesterpartei CDU.

In der Zuwanderungspolitik arbeiteten die Unionsparteien künftig eng zusammen, sagte er.

«Wir sind zwei Parteien, aber beim Thema Zuwanderung: ein Kurs», betonte der Ministerpräsident.

«Es gibt eine neue Linie der CDU, die die alte der CSU ist.» Auch die anderen Parteien nutzten den Aschermittwoch für Botschaften an den politischen Gegner.

Der politische Aschermittwoch feiert in diesem Jahr seinen 100.

Jahrestag: 1919 hatte der bayerische Bauernbund anlässlich des Viehmarkts im niederbayerischen Vilshofen erstmals zu einer Kundgebung geladen - das Politspektakel war geboren.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken