Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Der 500-Euro-Schein sagt adé

Quelle: DPA - Länge: 01:25s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Der 500-Euro-Schein sagt adé

Berlin, 26.04.19: Heute sind die letzten 500-Euro-Scheine bei der Bank zu haben.

Für einige ist das sehr emotional.

O-Ton: «Man greift damit in die Freiheit der Menschen ein, dass sie ihr Bargeld vielleicht auch besser verwalten können, weil, ich sag mal, 500-Euro-Scheine kann man besser in einem Tresor aufbewahren als kleinere Scheine.» Manche nutzen die größten Euro-Scheine für große Einkäufe: O-Ton: «Vielleicht mal ein Auto oder ein Kühlschrank, so Elektrogeräte, was man im Haus halt braucht.» Die deutsche und die österreichische Notenbank haben die meisten 500-Euro-Scheine in Umlauf gebracht.

Jetzt sind die Banknoten zwar weiter gültig, neue gibt es aber nicht mehr.

Die Europäische Zentralbank will damit Terrorfinanzierung und Schwarzarbeit zurückdrängen.

Für den Otto Normalverbraucher spielen sie offenbar keine große Rolle.

O-Ton: «Ich hatte noch nie einen in der Hand.

Also ich werde ihn auch nicht vermissen.» O-Ton: «So viel Bargeld habe ich nie dabei.» O-Ton:  «Mir sind die kleinen Scheine lieber.» O-Ton: «Es ist der erste Schritt in die Bargeldabschaffung.» Aber wie wichtig finden Leute Bargeld überhaupt noch?

O-Ton: «Wichtig.

Also ich gehöre zu den Menschen, dass  wenn ich nur mit Karte rumlaufe, dann habe ich irgendwann keinen Überblick mehr, wie viel ich ausgegeben hab und es ist immer gut irgendwie, wenn man unterwegs ist, ein wenig Bargeld dabei zu haben, weil dann weiß man, wenn man Abends nach Hause kommt und ins Portemonnaie kuckt, ist genau so viel weg.»   O-Ton: «Ich weiß, wir Deutsche hängen sehr an unserem Bargeld.

Aber ich brauche es nicht umbedingt mehr.» Deutschland bleibt wohl vorerst Bargeldnation.

Auch ohne 500-Euro-Scheine.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Norderstedt: Müllskandal: Anwalt stellt Strafanzeige wegen Betruges

Norderstedt: Müllskandal: Anwalt stellt Strafanzeige wegen BetrugesDie W.A. Gieschen Containerdienst GmbH soll Abfall für 1 Million Euro angenommen, aber nicht...
abendblatt.de - Deutschland

"Goodbye Deutschland": Luxusleben trotz Insolvenz - so geht es Sarah Kern auf Malta

Goodbye Deutschland: Luxusleben trotz Insolvenz - so geht es Sarah Kern auf Malta"Malta ist es für mich", sagt Sarah Kern. In der neusten Folge der Vox-Show "Goodbye Deutschland"...
stern.de - Sport

T-Mobile-Sprint-Fusion: Showdown in Manhattan: Telekom-Chef Höttges sagt vor Gericht aus

In New York ist der Prozess um die geplante Fusion von T-Mobile und Sprint gestartet. 14...
Handelsblatt - Technik

Himmlische Hingucker: Weihnachtsplätzchen mit Wow-Effekt

Himmlische Hingucker: Weihnachtsplätzchen mit Wow-EffektWaalkirchen (dpa/tmn) - Der Fantasie und der Lust an Glanz und Glimmer sind beim Verzieren von...
t-online.de - Deutschland

Schweiz sagt Griechenland Hilfe bei Flüchtlingen zu

Die Schweiz prüft die Verstärkung der humanitären Hilfe. «Wir sind bereit in allen Bereichen mehr...
Basler Zeitung - Top

Das sagt Kanzlerin Merkel zur neuen SPD-Führung

Die designierten SPD-Chefinnen Esken und Walter-Borjans wollen den Koalitionsvertrag neu verhandeln,...
t-online.de - Deutschland

Leonardo DiCaprio: Das sagt er zu Bolsonaros Vorwürfen

Leonardo DiCaprio: Das sagt er zu Bolsonaros VorwürfenNach den Vorwürfen von Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro meldet sich Leonardo DiCaprios zu Wort....
stern.de - Wirtschaft

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken