Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Chemnitz-Prozess: 9 Jahre und 6 Monate Haft für Angeklagten

Quelle: DPA - Länge: 01:08s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Chemnitz-Prozess: 9 Jahre und 6 Monate Haft für Angeklagten

Dresden, 22.09.19: Knapp ein Jahr nach dem tödlichen Messerangriff auf einen Deutschen in Chemnitz ist ein 24 Jahre alter Angeklagter verurteilt worden.

Das Landgericht Chemnitz sprach den Syrer wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung schuldig.

Neun Jahre und sechs Monate Haft drohen dem Angeklagten nun.

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig und kann vor dem Bundesgerichtshof angefochten werden.

Nach 19 Verhandlungstagen war die Kammer davon überzeugt, dass Alaa S.

Am 26.

August 2018 in Chemnitz gemeinsam mit einem flüchtigen Iraker den 35-jährigen Daniel H.

Erstochen hat.

Der mutmaßliche Mittäter ist weltweit zur Fahndung ausgeschrieben.

Der nun verurteilte Syrer hatte in der gesamten Verhandlung zu den Vorwürfen gegen ihn geschwiegen.

In einem am Dienstag ausgestrahlten Telefoninterview des ZDF-Magazins «Frontal21» hatte er zwar seine Unschuld beteuert - diese Aussagen hatten nach Gerichtsangaben aber keinen Einfluss auf die Urteilsfindung.

In seinem letzten Wort vor Gericht sprach sich der Angeklagte am Donnerstag für ein faires Urteil aus.

«Ich kann nur hoffen, dass hier die Wahrheit ans Licht gebracht wird und ein gerechtes Urteil gesprochen wird», ließ der Syrer durch einen Dolmetscher übersetzen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Jungen überrollt: Bewährungsstrafe für Lkw-Fahrer

Berlin – Weil er ein sieben Jahre altes Kind beim Abbiegen mit seinem Lkw erfasst und überrollt...
stern.de - Sport

Urteile gegen zwei Angeklagte wegen versuchten Raubes

Urteile gegen zwei Angeklagte wegen versuchten RaubesNach einem Überfall auf eine US-amerikanische Familie in Landstuhl sind zwei der Angreifer zu...
t-online.de - Deutschland

Drei Jahre und neun Monate Haft für Kölner IS-Terroristin

Drei Jahre und neun Monate Haft für Kölner IS-TerroristinSie heiratete per Videochat einen IS-Kämpfer und zog von Köln mit ihrem Sohn ins Krisengebiet. Nun...
Augsburger Allgemeine - PolitikAlso reported by •abendblatt.destern.de


Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken