Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Luftballon-Verbot von den Grünen vorgeschlagen

Quelle: DPA - Länge: 01:06s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Luftballon-Verbot von den Grünen vorgeschlagen

Osnabrück, 12.09.19: Schlechte Nachrichten für zukünftige Hochzeiten, Kindergeburtstage oder auch Parteiwahlkämpfe.

Luftballons gehören zu solchen Veranstaltungen meist einfach dazu.

Doch wenn es nach den Grünen in Niedersachsen geht, dann sollen sie künftig deutlich weniger in die Luft fliegen.

Landeschefin Anne Kura spricht sich mit Blick auf die Umwelt für eine Beschränkung der mit Gas gefüllten Ballons aus.

Der «Neuen Osnabrücker Zeitung» sagte sie, dass steigen gelassene Luftballons in den allermeisten Fällen in der Natur landen würden.

«Vögel und andere Tiere fressen die weichen Ballonreste und verhungern dann mit vollem Magen».

Auch Ballons aus Naturlatex würden seien keine Alternative.

Anne Kura reagiert damit auf einen Beschluss der nordrhein- westfälischen Stadt Gütersloh.

Die Kommune hatte sich Anfang September zu einer ballonfreien Zone erklärt.

Bei allen städtischen Veranstaltungen will man sie verzichten.

Das niedersächsiche Umweltministerium lehnte die Forderung der Grünen-Politikerin bereits ab.

Eine Sprecher sagte: «Ein Ballonverbot rettet die Welt ganz bestimmt nicht.»



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

750 Milliarden im Detail: Das schlägt Ursula von der Leyen vor

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hat ein Paket im Wert von 750 Milliarden Euro vorgeschlagen,...
EurActiv - Europa

Ohne Milliarden für die Autoindustrie geht es auch bei den Grünen nicht

Ohne Milliarden für die Autoindustrie geht es auch bei den Grünen nichtDie Grünen haben ein Konjunkturprogramm für die Corona-gebeutelte Wirtschaft vorgeschlagen. 600...
Welt Online - Wirtschaft

Pharmakologe Oleh Hornykiewicz gestorben

Pharmakologe Oleh Hornykiewicz gestorbenOleh Hornykiewicz zeigte, dass Mangel an Dopamin im Hirn typisch für die Parkinsonsche Krankheit...
DiePresse.com - OesterreichAlso reported by •ORF.at


EU-Coronafonds: Löwenanteil für Italien und Spanien

Das Unionsbudget wird kurzfristig um 750 Milliarden Euro aufgestockt, schlägt die Europäische...
DiePresse.com - Oesterreich

Zur Umsetzung der Agrarstrategie: EU muss Bauern Geld zahlen

Zur Umsetzung der Agrarstrategie: EU muss Bauern Geld zahlenBayern fordert von der EU zur Umsetzung der neuen Agrarstrategie Geld für Deutschlands Bauern. "Die...
t-online.de - Deutschland

Von Präsident Duda ausgewählt: Neue Präsidentin des Obersten Gerichts in Polen

Von Präsident Duda ausgewählt: Neue Präsidentin des Obersten Gerichts in PolenWarschau (dpa) - Nach jahrelangem Machtkampf hat Polens Oberstes Gericht eine neue Vorsitzende. Der...
t-online.de - Welt

TSV 1860 München: Zwei Kandidaten für Scharolds Nachfolge

TSV 1860 München: Zwei Kandidaten für Scharolds NachfolgeAnfang Juni soll beim TSV 1860 München ein Finanz-Geschäftsführer bestellt werden:...
sueddeutsche.de - Sport

Fußball in Italien: Neustart der Serie A in Italien bleibt unklar

Fußball in Italien: Neustart der Serie A in Italien bleibt unklarRom (dpa) - Der Neustart der italienischen Serie A ist weiter unklar. Der italienische...
t-online.de - Sport

Merkel und Macron schlagen 500-Milliarden-Euro Fonds für Wiederaufbau vor

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron haben einen...
EurActiv - EuropaAlso reported by •tagesschau.de


Corona-Wiederaufbaufonds für die EU: Der 500-Millarden-Euro-Plan

Corona-Wiederaufbaufonds für die EU: Der 500-Millarden-Euro-PlanParis und Berlin haben ein Programm zur wirtschaftlichen Erholung vorgeschlagen. Das sähe auch...
taz - PolitikAlso reported by •tagesschau.de


Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken