Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Krise: Hamburgs Luftfahrtindustrie wackelt

Quelle: DPA - L├Ąnge: 01:23s - Ver├Âffentlicht: < > Embed
Video: Corona-Krise: Hamburgs Luftfahrtindustrie wackelt

Hamburg, 13.05.20: Die Corona-Krise hat die Luftfahrtindustrie in eine tiefe Krise gest├╝rzt und damit auch den Standort Hamburg.

Mehr als 41 000 Menschen arbeiten bei Airbus, der Lufthansa Technik und am Hamburger Flughafen sowie einem dichten Netz von rund 300 Zulieferbetrieben.

Sie erwirtschaften einen j├Ąhrlichen Umsatz von mehr als f├╝nf Milliarden Euro.

Damit ist Hamburg der weltweit drittgr├Â├čte Standort der zivilen Luftfahrtindustrie.

Neun von zehn der Hamburger Unternehmen erwarten nun einer Befragung zufolge schwere bis existenzbedrohende Folgen durch die Corona-Krise.

Die Signale f├╝r die Branche sind verheerend.

Das Hamburger Airbus-Werk in Finkenwerder mit rund 14 000 Besch├Ąftigten wird weniger zu tun bekommen, dabei hatte Airbus erst vor zwei Jahren eine vierte Fertigungslinie in Betrieb genommen.

F├╝r die Lufthansa wird es wohl eine L├Âsung geben.

Sie hat in Hamburg bereits Kurzarbeit f├╝r 8000 Besch├Ąftigte angemeldet.

Und die Zulieferer sind in der misslichen Lage, dass sie sich eng an Airbus gebunden und mit der Zusicherung auf langfristige Gesch├Ąftsbeziehungen Produktionskapazit├Ąten und Personal ausgebaut haben.

Mittelfristig - wenn Corona ├╝berwunden ist und das Fluggastaufkommen ├Ąhnlich hoch wie vor der Krise sein sollte - k├Ânnte sich die Branche aber wieder erholen.

Darauf hoffen nun Tausende Besch├Ąftigte in der Hansestadt.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschlie├člich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  ├ťber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken