Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

2021: Scholz will rund 96 Milliarden neue Schulden aufnehmen

Quelle: DPA - LĂ€nge: 00:56s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: 2021: Scholz will rund 96 Milliarden neue Schulden aufnehmen

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die Corona-Krise will Finanzminister Olaf Scholz im Bundeshaushalt 2021 rund 96 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen.

Auch im kommenden Jahr soll die im Grundgesetz verankerte Schuldenbremse ausgesetzt werden, wie es am Freitag aus Kreisen des Finanzministeriums hieß.

Der Krise solle nicht hinterhergespart werden.

Im laufenden Jahr liegt die Neuverschuldung auf einem Rekordniveau von rund 218 Milliarden Euro.

Die Bundesregierung hat milliardenschwere Pakete beschlossen, um Jobs und Firmen zu erhalten, außerdem geht es um Investitionen in Zukunftstechnologien.

Zudem werden die Kommunen entlastet.

Dazu kommen ZuschĂŒsse zur Stabilisierung der SozialversicherungsbeitrĂ€ge oder an die Bundesagentur fĂŒr Arbeit wegen der deutlichen VerlĂ€ngerung des Kurzarbeitergeldes.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Ăœber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken