Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trump erneuert Betrugsvorwürfe - in 46-minütigem Video

Quelle: DPA - Länge: 01:15s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Trump erneuert Betrugsvorwürfe - in 46-minütigem Video

Washington, 03.12.20:·...This is maybe the most important speech I have ever made.· In einem 46-minütigen Video hat der amtierende US-Präsident Donald Trump aus dem Weißen Haus seine unbelegten Wahlbetrugsvorwürfe erneuert.

O-TON Trump "Mir ist es egal eine Wahl zu verlieren.

Aber ich will sie fair verlieren.

Ich will nicht, dass die Wahl von den Amerikanern gestohlen wird.

Dafür kämpfen wir und wir haben keine andere Wahl dies zu tun.

Wir haben die Beweise und es ist sehr klar" Trump selbst hat keine Beweise für Wahlbetrug in großem Stil vorgelegt.

Die zuständigen US-Behörden hatten die Wahl am 3.

November als sicherste in der Geschichte der USA bezeichnet.

Trumps unbelegten Vorwürfe in dem Video waren aber bereits bekannt.

O-TON Trump ·Die Demokraten haben mit der Ausweitung der Briefwahl den Grundstein für systematischen und weit verbreiteten Wahlbetrug gelegt.· Das Video versah Facebook mit einem Hinweis, in dem es unter anderem heißt, «Wahlbetrug ist, unabhängig von der Art der Stimmabgabe, extrem selten».

Trump kündigte an, weiter juristisch gegen das Wahlergebnis vorzugehen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken