Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Saarland hält an Öffnungsplan mit Tests nach Ostern fest

Quelle: DPA - Länge: 01:08s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Saarland hält an Öffnungsplan mit Tests nach Ostern fest

Ottweiler, 29.03.21: Trotz Kritik hält das Saarland an seinem geplanten Modellprojekt für Lockerungen durch massenhaftes Testen fest.

Das sagte Ministerpräsident Tobias Hans am Montag.

Es handelt sich dabei demnach um eine sehr vorsichtige Strategie, die ab dem 6.

April schrittweise umgesetzt werden soll.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat indes allen geplanten Lockerungen und Modellprojekten in der Pandemie angesichts der dritten Corona-Welle eine klare Absage erteilt.

Zudem übte sie massiven Druck auf die Länder aus, um diese zum Umsetzen der Notbremse und noch schärferer Maßnahmen zu bewegen.

Das Saarland will ab dem 6.

April Kinos, Theater, Fitnessstudios und die Außengastronomie wieder öffnen: Voraussetzung für Gäste, Besucher und Nutzer ist ein tagesaktueller negativer Schnelltest.

Weitere Öffnungsschritte könne es laut Hans nach dem 18.

April geben.

Ein ähnlicher Modellversuch wurde heute im thüringischen Weimar gestartet.

Um in den Geschäften einkaufen zu können, müssen Kunden ein aktuelles negatives Corona-Testergebnis vorweisen.

Der Test ist nach Angaben der Stadt ohne allzu großen Andrang gestartet.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken