Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Impfung verringert Ansteckung in Haushalten deutlich

Quelle: DPA - LĂ€nge: 00:55s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Corona-Impfung verringert Ansteckung in Haushalten deutlich

London, 28.04.21: Schon eine erste Dosis der Impfstoffe von Biontech und Astrazeneca kann einer Studie zufolge das Risiko deutlich reduzieren, das Coronavirus im eigenen Haushalt weiterzutragen.

Die Effekte der ersten Impfung verringern die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung innerhalb von Haushalten um 38 bis 49 Prozent.

Das hat die Gesundheitsbehörde Public Health England am Mittwoch mitgeteilt.

Die Experten verglichen demnach positiv Getestete, die mindestens drei Wochen zuvor eine Impfung erhalten hatten, mit ungeimpften Corona-Infizierten.

Die Auswertung ergab: Die bereits Geimpften steckten deutlich seltener Angehörige ihres eigenen Haushalts an.

Die Auswertung der Behörde liefert weitere Hinweise darauf, dass die eingesetzten Impfstoffe wohl nicht nur vor schweren Covid-19-Erkrankungen schĂŒtzen, sondern auch das Risiko einer Übertragung des Virus auf andere reduzieren.

FrĂŒhere Studien gaben bereits ebenfalls Anlass zu dieser Hoffnung.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Ăœber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken