Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Veranstalter erwarten mit EU-Corona-Pass Reiseboom

Quelle: DPA - EMEA - Länge: 01:08s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Veranstalter erwarten mit EU-Corona-Pass Reiseboom

Frankfurt/Rom, 05.05.21: Hoffnungsschimmer für Reisehungrige und die Tourismusbranche nach langer Corona-Zwangspause: Die Gruppe der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer G20 gab am Dienstag ein Signal zum Neustart der Branche.

Italiens Regierungschef Mario Draghi versprach als G20-Vorsitzender den Start des digitalen EU-Corona-Passes ab Mitte Juni.

Die Buchungszahlen deutscher Reiseveranstalter gehen jetzt schon hoch.

Und erste Bundesländer kündigen Öffnungen zu Pfingsten an.

Dabei können Sommerurlauber nach Einschätzung der Branche mit stabilen Preisen rechnen.

Einen Hoffnungsschimmer gibt es auch für Urlaub zwischen Rügen und Garmisch-Partenkirchen.

Erste Bundesländer kündigten eine vorsichtige Öffnung für den Tourismus an.

In Bayern sollen Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze in Kreisen mit einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz von unter 100 vom 21.

Mai an öffnen dürfen.

Niedersachsen kündigte ebenfalls Lockerungen an.

Der Deutsche Tourismusverband forderte, die anderen Bundesländer müssten jetzt zügig folgen und sich untereinander abstimmen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken