Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Müller und Hummels: Löws EM-Bonus-Plätze - Reus sagt ab

Quelle: DPA - EMEA - Länge: 01:08s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Müller und Hummels: Löws EM-Bonus-Plätze - Reus sagt ab

München, 19.05.21: Bundestrainer Joachim Löw wird heute nach langem und geheimnisvollen Schweigen den EM-Kader bekannt geben.

Wegen der Corona-Pandemie werden 26 statt 23 EM-Tickets verteilt.

Bei einer Video-Veranstaltung mit Fans und «Überraschungsgästen» wird der 61-Jährige seine 26 Auserwählten für die am 11.

Juni beginnende Fußball-Europameisterschaft verkünden.

Die Top-Nachricht soll die offizielle Bestätigung des DFB-Comebacks von Bayern-Leitwolf Thomas Müller und BVB-Verteidiger Mats Hummels sein - zwei Jahre nach ihrer eigentlich endgültigen Ausmusterung aus der Nationalmannschaft.

Sicher ist vor der Verkündigung aber, dass Marco Reus nicht dabei ist.

Der 31 Jahre alte Dortmunder Kapitän hat abgesagt.

Er will seinem Körper zeit geben, sich zu erholen.

Auch Marc-André ter Stegen hat abgesagt.

Neuer steht also sicher im Tor.

Löw weiß nach 15 Jahren als Bundestrainer, dass er es niemals allen recht machen wird.

Erst recht beim letzten Kader und seinem allerletzten Turnier.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken