Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Im Westen nichts Neues" ist mehrfacher Oscar-Kandidat

Deutsche Welle
25.01.2023 ()


Der deutsche Antikriegsfilm "Im Westen nichts Neues" ist für neun Oscars nominiert und hat sogar Chancen auf den Preis für den "Besten Film". Die DW hat mit Regisseur Edward Berger gesprochen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: 14 BAFTA-Nominierungen für

14 BAFTA-Nominierungen für "Im Westen nichts Neues" 02:06

Deutsches Antikriegsdrama nach der Vorlage von Erich Maria Remarques Roman "Im Westen nichts Neues" kann sich gute Chancen bei den BAFTA-Awards am 19. Februar ausrechnen.

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken