Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Langstreckenangriffe – setzt die Ukraine auf eine neue Strategie?

Spiegel
13.06.2024


Kiews Distanzschläge treffen die Russen empfindlich. Zuletzt wurden offenbar vermehrt Flugabwehrsysteme hinter der Front ins Visier genommen. Was damit bezweckt werden könnte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Ukraine-Krieg: Neue Bodendrohne könnte Kampf vorantreiben

Die Ukraine setzt im Krieg an der Front auf einen neuen Drohnen-Typ. Die Entwicklung kann entscheidend im Kampf gegen Russland sein.
Berliner Morgenpost - TopAuch berichtet bei •abendblatt.deHandelsblatt

"Thema verfehlt, setzen, sechs": Pistorius watscht Wehr-Kritik von Lindner und Buschmann ab

Die Bundeswehr hat Personalprobleme. Verteidigungsminister Pistorius setzt auf eine neue Form des Wehrdienstes, doch die FDP-Kollegen Lindner und Buschmann sehen...
n-tv.de - Welt

Große Kinderklinik zerstört: Neue Taktik machte wohl perfiden russischen Angriff möglich

Verbrecherische Angriffe auf Zivilisten in der Ukraine gibt es immer wieder. Die kürzliche Attacke durch die russischen Streitkräfte auf eine Kinderklinik in...
n-tv.de - Welt

Selenskyj kündigt neue Strategie auf See an

Eine Flotte hat die Ukraine derzeit praktisch nicht. Doch Kiew ist es gelungen, die russischen Kriegsschiffe von der eigenen Küste zu vertreiben. Nun will der...
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •Tagesspiegel

ÖFB-Team setzt sich neue Ziele

Die ersten Länderspiele des Fußballnationalteams nach dem Aus im EM-Achtelfinale gegen die Türkei stehen Anfang September auf dem Programm. In der Nations...
ORF.at - Sport


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2024 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken