Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Münchner Polizei entlässt 19 Klima-Aktivisten aus Gewahrsam   Vorerst keine Aktionen geplant: Klimaaktivisten aus Vorbeuge-Gewahrsam in Bayern entlassen   Dorf von Klimaaktivisten besetzt: Lützerath soll voraussichtlich im Januar geräumt werden   Landesparteitag: Scholz kritisiert Störaktion von Aktivisten am Flughafen BER   CDU-Vorsitzende: Weiter scharfe Kritik an Aktivisten nach Flughafen-Blockade   19 Klima-Aktivisten aus Polizeigewahrsam entlassen  

Münchner Polizei entlässt 19 Klima-Aktivisten aus Gewahrsam

münchner polizei entlässt 19 klima-aktivisten aus gewahrsamDie Gruppe "Letzte Generation" hatte angekündigt, auf Aktionen in München vorerst zu verzichten. Die Polizei entließ daraufhin die Aktivistinnen und Aktivisten.
Quelle: Augsburger Allgemeine

In Nordrhein-Westfalen - Räumung von Braunkohledorf Lützerath voraussichtlich im Januar

Das Braunkohledorf Lützerath, welches von den „Ende im Gelände“-Aktivisten derzeit besetzt wird, soll im Januar von der Polizei geräumt werden. Das bestätigte ein Sprecher des Düsseldorfer..
Quelle: Focus Online

Aktivisten Video Ergebnisse

News video: Polizei ermittelt nach Flughafenstörung gegen

Polizei ermittelt nach Flughafenstörung gegen "Letzte Generation"-Aktivisten 01:18

Gegen fünf Männer und eine Frau im Alter zwischen 20 und 32 Jahren werde nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr, Störung öffentlicher Betriebe sowie Hausfriedensbruchs und..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Öl auf Klimt in Wien: Was fordert

Öl auf Klimt in Wien: Was fordert "Letzte Generation Österreich"? 00:46

Im Leopold Museum in Wien haben Aktivisten der "Letzten Generation Österreich" @letztegenAT ein Gemälde von Gustav Klimt mit Öl überschüttet. Nach ähnlichen Attacken gegen Van Gogh, Monet u.a...
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Proteste bei COP27: reiche Länder sollen zahlen

Proteste bei COP27: reiche Länder sollen zahlen 00:26

Sieben Aktivisten führten den Protest vor dem Konferenzzentrum in dem ägyptischen Urlaubsort Scharm El-Scheich an. Es handelte sich um einen von mehreren kleineren Protesten, die rund um die COP27..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: COP27: Jugend will mehr Aufmerksamkeit und Mitspracherecht

COP27: Jugend will mehr Aufmerksamkeit und Mitspracherecht 01:16

Bei der COP27 haben junge Aktivisten erklärt, die Jugend solle verstärkt in Diskussionen eingebunden werden. Die Klimaaktivistin Vanessa Nakate aus Uganda trat mit einer Forderung an US-Präsident..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Klimakonferenz: Protest für politische Gefangene und Menschenrechte

Klimakonferenz: Protest für politische Gefangene und Menschenrechte 02:00

Als Zeichen der Solidarität mit politischen Gefangenen in Ägypten und weltweit haben Aktivisten in Scharm el Scheich mit weißen Stoffbändern vor dem Mund demonstriert.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Dorf von Klimaaktivisten besetzt: Lützerath soll voraussichtlich im Januar geräumt werden

dorf von klimaaktivisten besetzt: lützerath soll voraussichtlich im januar geräumt werdenNoch kämpfen Aktivisten um den Erhalt des Dorfes Lützerath im Kohlerevier von Nordrhein-Westfalen. Doch im Januar will das Land bei einem Großeinsatz den Ort räumen, die Besetzer wegbringen und die..
Quelle: n-tv.de Auch berichtet bei •Tagesspiegel

Landesparteitag: Scholz kritisiert Störaktion von Aktivisten am Flughafen BER

Klima-Aktivisten verfehlen mit Störaktionen wie am Flughafen BER nach Ansicht von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ihr Ziel. „Ich kann diese Aktionen nicht nachvollziehen, sie sind nicht nur nicht..
Quelle: Berliner Morgenpost Auch berichtet bei •ZEIT Online

CDU-Vorsitzende: Weiter scharfe Kritik an Aktivisten nach Flughafen-Blockade

cdu-vorsitzende: weiter scharfe kritik an aktivisten nach flughafen-blockade
Quelle: ZEIT Online

CDU-Reaktion auf Flughafenblockade: Immer feste druff

CDU-Chef Merz nennt beim Berliner Landesparteitag Klima-Aktivisten „kriminelle Straftäter“. Kai Wegner wird als Spitzenkandidat bestätigt. mehr...
Quelle: taz

München: Klima-Aktivisten aus Polizeigewahrsam entlassen

Die Voraussetzungen für den Gewahrsam waren laut Polizei nicht mehr gegeben. Damit sind viele der Aktivisten nun früher auf freiem Fuß, als erwartet.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Augsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Lützerath: Braunkohledorf Lützerath wird voraussichtlich im Januar geräumt

Noch immer halten Aktivisten die Ortschaft Lützerath in Nordrhein-Westfalen besetzt. Nun kündigte die Polizei an, sie Anfang kommenden Jahres zu räumen.
Quelle: ZEIT Online

Aussetzung von Protest-Aktionen: Alle Aktivisten der "Letzten Generation" in München aus Gefängnis entlassen

aussetzung von protest-aktionen: alle aktivisten der letzten generation in münchen aus gefängnis entlassen19 Frauen und Männer saßen zuletzt noch im Münchner Gefängnis Stadelheim in Vorbeuge-Gewahrsam. Nachdem die "Letzte Generation" angekündigt hat, ihre Aktionen vorerst auszusetzen, sind sie nun..
Quelle: sueddeutsche.de

Wer ist hier der Terrorist?: Böhmermann entlarvt unangebrachten RAF-Vergleich

Mit einem Aufruf im Stil eines RAF-Fahndungplakats treibt Satiriker Jan Böhmermann die Kritiker von Klima-Aktivisten der "Letzten Generation" auf die Barrikaden. "Geschmacklos" und..
Quelle: n-tv.de

Ministerpräsident: Woidke dringt auf Konsequenzen nach Störaktion am BER

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hält nach der jüngsten Aktion der Klima-Protestgruppe „Letzte Generation“ staatliche Konsequenzen für notwendig. „Wir dürfen solche..
Quelle: Berliner Morgenpost

Aktion am BER: Wie Aktivisten der der »Letzten Generation« den Flugverkehr in Berlin lahmlegten

Aktivisten der »Letzten Generation« klebten sich am Donnerstag auf die Bahnen des Berliner Flughafens. Wie konnte das passieren? Und was droht den Aktivisten jetzt? Antworten auf die wichtigsten..
Quelle: Spiegel

Betreibt Klimacamp und stand vor Gericht - Dieser Mann steht hinter den Klima-Klebern der „Letzten Generation“

betreibt klimacamp und stand vor gericht - dieser mann steht hinter den klima-klebern der „letzten generation“Sie kleben sich auf Straßen, werfen Kartoffelpüree auf Gemälde oder legen den Berliner Flughafen lahm: Die „Letzte Generation“ produziert fast täglich Schlagzeilen. Doch wer steckt hinter der..
Quelle: Focus Online

»Letzte Generation«: Harsche Kritik an Aktivisten nach Flughafen-Aktion

Aktivisten klebten sich auf dem Hauptstadtflughafen BER fest und legten damit den Betrieb lahm. Die Kritik an den Aktionen wird nun immer schärfer, Abgeordnete fordern härtere Strafen.
Quelle: Spiegel


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken