Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Der Professor und seine extravagante Gletscher-Idee

Der Morteratsch-Gletscher schrumpft im Schnitt um 16 Meter pro Jahr. Ein Meteorologe will ihn – und andere Gletscher – nun mit Kunstschnee retten.
Quelle: Basler Zeitung

Erderwärmung: Riesiger Eisberg bricht in der Antarktis von Gletscher ab

erderwärmung: riesiger eisberg bricht in der antarktis von gletscher abAm Pine-Island-Gletscher hat sich ein rund 300 Quadratkilometer großer Eisberg gelöst. Erst kürzlich war in der Antarktis ein neuer Temperaturrekord gemessen worden.
Quelle: ZEIT Online Auch berichtet bei •stern.de

Gletscher Video Ergebnisse

News video: Hitzerekord in der Antarktis: Thermometer steigt auf 20,5 Grad Celsius

Hitzerekord in der Antarktis: Thermometer steigt auf 20,5 Grad Celsius 00:50

Hitzerekord in der Antarktis: Thermometer steigt auf 20,5 Grad Celsius
Quelle: Euronews German -

News video: Riesiger Eisblock bricht von Gletscher

Riesiger Eisblock bricht von Gletscher 00:50

Wissenschaftler auf einem Forschungsschiff filmten in der Antarktis, wie ein riesiger, schwerer und großer Eisblock von einem Gletscher abbrach. View on euronews
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Schmelzende Gletscher in Tibet haben Folgen anderswo auf der Erde

Schmelzende Gletscher in Tibet haben Folgen anderswo auf der Erde 02:14

Schmelzende Gletscher in Tibet haben Folgen anderswo auf der Erde
Quelle: Euronews German -

News video: Klimawandel in Patagonien

Klimawandel in Patagonien 02:14

Durchschnittlich 80 Meter hoch und über 30 Kilometer lang, das ist der berühmte "Perito Moreno Gletscher" in Patagonien. Er ist Teil eines Eisfeldes, das sich über Argentinien und Chile erstreckt...
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Gletscher am Mont Blanc rutscht weiter ab

Gletscher am Mont Blanc rutscht weiter ab 02:52

Für Wissenschaftler ist es die alles entscheidende Frage: Wann werden die 250.000 Kubikmeter Eis auf dem Planpincieux Gletscher des Montblanc abbrechen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Aufnahmen aus dem All: Sorge um die Antarktis: Gigantischer Eisberg bricht von Gletscher ab

aufnahmen aus dem all: sorge um die antarktis: gigantischer eisberg bricht von gletscher abDie Folgen des Klimawandels zeigen sich besonders deutlich in der Antarktis. Dort ist ein gigantischer Eisberg von einem Gletscher abgebrochen. Wissenschaftler glauben, dass der Meeresspiegel in den..
Quelle: stern.de

Dieses Zeitraffer-Video zeigt, wie ein riesiger Eisberg in Antarktis abbricht

dieses zeitraffer-video zeigt, wie ein riesiger eisberg in antarktis abbrichtAm Pine-Island-Gletscher bricht ein Eisberg ab, der etwa so groß ist wie das Land Malta. Der Europäischen Weltraumorganisation sind eindrückliche Aufnahmen davon gelungen.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Antarktis: Zerfall am Thwaites-Gletscher

antarktis: zerfall am thwaites-gletscherDer Thwaites-Gletscher in der Westantarktis verhindert, dass gewaltige Eismengen ins Meer fließen und den Meeresspiegel erhöhen. Doch Satellitenaufnahmen zeigen: Das wichtige System bröckelt.
Quelle: Spiegel

Antarktis: Der "Doomsday Glacier" steht auf der Kippe

antarktis: der doomsday glacier steht auf der kippeRutscht der Thwaites-Gletscher in der Antarktis ab, könnte der Meeresspiegel drastisch steigen. Neue Messungen sind beunruhigend. Ist die Schmelze noch zu stoppen?
Quelle: sueddeutsche.de

Schweiz: Mit dem Zug auf den Gletscher

schweiz: mit dem zug auf den gletscherAutofrei zum Skifahren: Nirgends geht das so bequem wie in der Schweiz, zum Beispiel am Aletschgletscher im Wallis. Zwischen den höchsten Bergen der Alpen wird gerade massiv in den öffentlichen..
Quelle: sueddeutsche.de

Antarktis: Wasser unter Thwaites-Gletscher wird immer wärmer

antarktis: wasser unter thwaites-gletscher wird immer wärmerWenn er schmilzt, könnten zahlreiche Städte überflutet werden: Der Thwaites-Gletscher hat eine wichtige Bremsfunktion in der Antarktis. Jetzt meldet ein Expeditionsteam besorgniserregende..
Quelle: Spiegel

Gletscherforscher Slupetzky ist 80

Heinz Slupetzky untersucht seit den 1960er Jahren Gletscher. Damals sind sie sogar noch gewachsen, mittlerweile schmelzen sie Jahr für Jahr. Der unermüdliche Gletscherforscher und Vermittler feiert..
Quelle: ORF.at

UVP-Verhandlung für Gletscher-Zusammenschluss vertagt


Quelle: ORF.at

TT-Umfrage: Klare Absage an die Gletscherehe Pitztal/Ötztal

Die geplante Verbindung der beiden Skigebiete am Pitztaler und Ötztaler Gletscher sorgt seit Monaten für Diskussionen. In der aktuellen TT-Umfrage lehnen 70 Prozent der Befragten den Zusammenschluss..
Quelle: Tiroler Tageszeitung

Mehrere Schwerverletzte auf Tirols Pisten am zweiten Neujahrstag

In Sölden, am Hintertuxer Gletscher und in Söll kam es am Donnerstag zu Skiunfällen, teils mit schweren Verletzungen. Bei zwei Kollisionen in Söll verließen beteiligte Skifahrer die Unfallstelle..
Quelle: Tiroler Tageszeitung


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken