Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Holocaust-Gedenken: Merkels bewegte Rede: Ich empfinde tiefe Scham   Mahnmal in Nähe des Reichstags: Säule mit Holocaust-Asche errichtet  

Holocaust-Gedenken: Merkels bewegte Rede: "Ich empfinde tiefe Scham"

holocaust-gedenken: merkels bewegte rede: ich empfinde tiefe schamEs ist kein leichter Gang für die Bundeskanzlerin: An der Seite des polnischen Premier hat Angela Merkel das frühere KZ Auschwitz-Birkenau besucht. Sie spricht bei ihrem ersten Besuch in der..
Quelle: stern.de

Umstrittene Installation bildet keine Störung der Totenruhe

umstrittene installation bildet keine störung der totenruheDas Ausstellen der Asche von Holocaust-Opfern ist nach Einschätzung eines Rechtsexperten keine Störung der Totenruhe. Die Kritik an der Aktion hält an.
Quelle: Tagesspiegel

Holocaust Video Ergebnisse

News video: Prozess gegen KZ-Wachmann

Prozess gegen KZ-Wachmann 01:49

Prozess gegen KZ-Wachmann
Quelle: Euronews German -

News video: Malaysias Ministerpräsident verteidigt Zweifel an Holocaust-Opferzahl

Malaysias Ministerpräsident verteidigt Zweifel an Holocaust-Opferzahl 01:15

Malaysias Ministerpräsident verteidigt Zweifel an Holocaust-Opferzahl
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Geheimnis um Kunstdiebstahl gelüftet

Geheimnis um Kunstdiebstahl gelüftet 01:07

Das Geheimnis um den Kunstdiebstahl aus einem ukranischen Museum während des Zweiten Weltkriegs konnte gelüftet werden. Das Ölgemälde von Iwan dem Schrecklichen galt als zerstört...
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Abstellverbot für E-Tretroller am Brandenburger Tor

Abstellverbot für E-Tretroller am Brandenburger Tor 01:03

Berlin, 07.08.19: Berlin will das Problem der oft kreuz und quer auf Gehwegen abgestellten E-Tretroller in den Griff bekommen. So sollen Verleihroller zunächst nicht mehr an besonderen Orten wie dem..
Quelle: DPA -

News video: Schreiben gegen das Vergessen: 100. Geburtstag von Primo Levi

Schreiben gegen das Vergessen: 100. Geburtstag von Primo Levi 01:00

Schreiben gegen das Vergessen: 100. Geburtstag von Primo Levi
Quelle: Euronews German -

 

"Zentrum für Politische Schönheit" entschuldigt sich

zentrum für politische schönheit entschuldigt sichViel Kritik hat diese Installation hervorgerufen. "Pietätlos" und "geschichtsvergessen" hieß es zur Stele, in der sich angeblich Asche von Holocaust-Opfern befindet. Nun macht das Künstlerkollektiv..
Quelle: tagesschau.de Auch berichtet bei •Spiegel

Rückzug nach Protesthagel über umstrittene Kunstaktion

Provokation ist sein Markenzeichen. Jetzt hatte es das Zentrum für Politische Schönheit aber übertrieben. Weil es für die mit Überresten von Holocaust-Opfern gefüllte Säule Kritik hagelte,..
Quelle: Deutsche Welle

Zweieinhalb Jahre Haft für Staatsverweigerer in Linz

Das mutmaßlich führende Mitglied des "Staatenbund Österreich" wurde wegen der Verbrechen der staatsfeindlichen Verbindung und der Leugnung des Holocaust verurteilt.
Quelle: DiePresse.com

Leserdiskussion: ZPS-Aktion vor Reichstag: Ein pietätloser Übergriff?

leserdiskussion: zps-aktion vor reichstag: ein pietätloser Übergriff?Das Zentrum für Politische Schönheit behauptet, Asche und Knochenreste von Holocaust-Opfern nach Berlin verschleppt zu haben. Damit provozieren die Künstler die Falschen, kommentiert SZ-Autorin Kia..
Quelle: sueddeutsche.de

US-Kongress fordert China-Sanktionen wegen verfolgten Uiguren

us-kongress fordert china-sanktionen wegen verfolgten uiguren„Masseninternierung wie seit dem Holocaust nicht mehr“: Drastisch haben US-Abgeordnete die Repression gegen Uiguren verurteilt. China reagierte empört.
Quelle: Tagesspiegel

Antisemitismus-Beauftragter kritisiert „Zentrum für politische Schönheit“

antisemitismus-beauftragter kritisiert „zentrum für politische schönheit“Am Montag stellten Aktionskünstler vom „Zentrum für politische Schönheit“ eine Säule in der Nähe des Reichstags auf. Angeblich gefüllt mit der Asche von Holocaust-Opfern. Nun meldet sich der..
Quelle: Welt Online

Mahnmal-Installation vom ZPS: Wieder zum Objekt gemacht

mahnmal-installation vom zps: wieder zum objekt gemachtDas Zentrum für politische Schönheit hat ein "Mahnmal" aufgebaut - angeblich mit der Asche von Holocaust-Ermordeten. Die Künstler wollen vor Faschismus warnen. Tatsächlich entlarvt die Aktion, wie..
Quelle: Spiegel

Kritik an ZPS-Kunstaktion: "Instrumentalisierung der Opfer"

kritik an zps-kunstaktion: instrumentalisierung der opferDas "Zentrum für politische Schönheit" ist für seine jüngste Aktion heftig kritisiert worden. Das Künstlerkollektiv hatte in einer Mahnmal-Installation angeblich Asche von Holocaust-Opfern..
Quelle: Spiegel

Makaberes Mahnmal

Eine radikale Gruppierung exhumiert Holocaust-Opfer für schiefe historische Vergleiche. Das ist ein ganz übler Fehltritt.
Quelle: Basler Zeitung

Kunstaktivisten: Mit Holocaust-Opfern gegen Rechtsextremisten

Das Künstlerkollektiv Zentrum für Politische Schönheit hat eine "Widerstandssäule" errichtet - mit Asche von Holocaust-Opfern, sagen die Aktivisten. Sie soll mahnen, sich nie wieder mit..
Quelle: Deutsche Welle

Künstler protestieren gegen „neue Faschisten“

Es gibt eine zunächst temporäre Gedenkstätte für die Opfer des Holocaust, die die Künstlergruppe "Zentrum für politische Schönheit" gegenüber dem Reichstag errichtet hat. Sie soll mahnend an..
Quelle: Welt Online


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken