Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Kunst Nachrichten 

Die Anthologie „Kein schöner Land“ will die deutschen Verhältnisse aufrütteln

die anthologie „kein schöner land“ will die deutschen verhältnisse aufrüttelnVon der Utopie des Schnitzels bis zur Kastration der Kunst: „Kein schöner Land“ ist ein Essayband mit prominenter Besetzung und Humor. Nur der Witz fehlt.
Quelle: Tagesspiegel

Ein wertvolles Geheimnis: Kneipen-Gekritzel entpuppt sich als Kunst

ein wertvolles geheimnis: kneipen-gekritzel entpuppt sich als kunstLiebesbotschaften oder kleine Kritzeleien auf den Türen von Kneipen-Toiletten - wer kennt das nicht? Doch kann so was echte Kunst sein? Zeichnungen, die ein japanischer Künstler gemacht haben soll,..
Quelle: n-tv.de

„Kunst.Raum.Steglitz“: Künstler feiern Jubiläum: Das waren die schönsten Aktionen

„kunst.raum.steglitz“: künstler feiern jubiläum: das waren die schönsten aktionenVor fünf Jahren wurde der Verein „Kunst.Raum.Steglitz“ gegründet. Zum Jubiläum ist eine große Gemeinschaftsausstellung zu sehen.
Quelle: Berliner Morgenpost

Zentralorgan für Couture und Kunst, Lifestyle und Leben

zentralorgan für couture und kunst, lifestyle und lebenDie Ausstellung „Ist das Mode oder kann das weg?“ in der Münchner Villa Stuck blickt auf 40 Jahre „Vogue“ Deutschland
Quelle: Augsburger Allgemeine

Das Museum der Moderne muss die politische Geschichte der Kunst aufarbeiten

das museum der moderne muss die politische geschichte der kunst aufarbeitenDie Bauarbeiten für das geplante Museum am Kulturforum beginnen bald. Es wird dringend benötigt. Ein Plädoyer vom Leiter der Neuen Nationalgalerie.
Quelle: Tagesspiegel

Ai Weiwei: „Mein Herz hat Berlin verlassen, mein Körper ist noch da“

ai weiwei: „mein herz hat berlin verlassen, mein körper ist noch da“Vor Unternehmern des VBKI spricht Ai Weiwei über Kunst und Politik. Und er erklärt, warum ihn Berlin enttäuscht hat.
Quelle: Berliner Morgenpost

Direktorenwahl: Neuer Akademieleiter für Bildende Kunst


Quelle: sueddeutsche.de

Kunst, Knast und Katharsis: Die Wiederauferstehung des Aldi-Betrügers A.

kunst, knast und katharsis: die wiederauferstehung des aldi-betrügers a.Helge Achenbach hat alles verloren: Familie, Geld, seinen guten Ruf. Der Mann, der als Kunsthändler Karrieren beflügeln und Preise hochtreiben konnte, betrog den Aldi-Erben Berthold Albrecht und saß..
Quelle: n-tv.de

Helge Achenbach denkt an Kunstmarkt-Comeback

helge achenbach denkt an kunstmarkt-comebackBei seinen Kunst-Deals war Helge Achenbach wie ein "Junkie, der den nächsten Schuss braucht". Seinen Aufstieg und Fall hat der verurteilte Kunstberater nun in einer Autobiografie verarbeitet. Fazit:..
Quelle: Augsburger Allgemeine Auch berichtet bei •abendblatt.destern.de

Kunst, die aus dem Norden kommt

Norwegen ist Gastland an der Frankfurter Buchmesse, dem weltweit grössten Branchentreffen der Literatur. Eine Auswahl aus dem grossen Angebot dieser Büchernation.
Quelle: Basler Zeitung

Kleine Wohnung – grosse Kunst

Die Altbauwohnung der Galeristin Frédérique Hutter ist wie eine kleine Ausstellung voller Charme und Stil.
Quelle: Basler Zeitung

Fair for Art Vienna: Kunst und Antiquitäten bunt gemischt

fair for art vienna: kunst und antiquitäten bunt gemischtDie Fair for Art in der Aula der Wissenschaften findet heuer zum dritten Mal statt. 42 Galerien und Händler bieten Kunst und Antiquitäten in unterschiedlicher Qualität von der Antike bis zur..
Quelle: DiePresse.com


 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken