Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
China: Lasst sie kommen   China in Südostasien: Warum China im Vorteil ist   Zwölf Tote bei Bootsunglück auf Stausee in China   Scholz erfährt im Flieger nach China vom Angriff auf Israel   Scholz auf China-Reise: In 11.900 Metern Höhe erfährt der Kanzler von Irans Angriff  

E-Autobranche: Mit dieser Politik verlieren wir die Arbeitsplätze in der Autoindustrie an China

Erst waren die E-Autos in, jetzt sind sie wieder out. Während die Politiker hier für den Fall des Verbrennerverbots kämpfen, überlassen sie die E-Autobranche China. Ein Gastbeitrag.
Quelle: wiwo.de

China: Lasst sie kommen

china: lasst sie kommenDer Westen macht sich große Sorgen um die massiven Überkapazitäten in China. Strafzölle wirken nicht dagegen. Es braucht neue Ideen.
Quelle: sueddeutsche.de

china Video Ergebnisse

News video: Frankreich drängt China, Einfluss auf Russland auszuüben

Frankreich drängt China, Einfluss auf Russland auszuüben 01:14

Der französische Außenminister Stéphane Séjourné traf seinen Amtskollegen Wang Yi in Peking zu Gesprächen. Frankreich möchte, dass China eine härtere Haltung gegenüber Russland einnimmt.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Cyberspionage: Großbritannien kündigt Sanktionen gegen China an

Cyberspionage: Großbritannien kündigt Sanktionen gegen China an 01:20

Der britische Premier Rishi Sunak sprach von einer "epochalen Herausforderung". Sein Land sieht sich offenbar Cyberattacken Chinas ausgesetzt. In Peking spricht man von Verleumdung.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: US-Resolution zu sofortigem Waffenstillstand in Gaza scheitert an russisch-chinesischem Veto

US-Resolution zu sofortigem Waffenstillstand in Gaza scheitert an russisch-chinesischem Veto 01:35

Russland und China haben mit ihrem Veto eine von den Vereinigten Staaten unterstütze Resolution, in der ein sofortiger Waffenstillstand im Gaza-Streifen gefordert wird, mit ihrem Veto zu Fall..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Abkoppeln von China? - Lieber nicht ganz

Abkoppeln von China? - Lieber nicht ganz 05:51

De-Risking, ohne sich von China abzukoppeln. Der mittelständische Ventilatorhersteller EBM-Papst hat einen Notfallplan entwickelt, falls China Taiwan angreift. Zwei unabhängige Unternehmen sollen..
Quelle: DW (Deutsch) -

News video: Russlands Wirtschaft: Sanktionen schaden wenig

Russlands Wirtschaft: Sanktionen schaden wenig 05:21

Zwei Jahre Krieg gegen die Ukraine und Wirtschaftssanktionen. Eine Studie des Ifo-Instituts zeigt, wie es wirklich um Russlands Wirtschaft steht. Nicht so schlecht wie erwartet. Vor allem China ist..
Quelle: DW (Deutsch) -

 

Irans Angriff auf Israel überrascht Olaf Scholz (SPD) im Flieger nach China

Ehe Teheran Marschflugkörper und Raketen losschickte, ging der Kanzler in die Luft. Nach seiner Landung in China verurteilte Olaf Scholz den Angriff auf Israel. Aus der Union sagen einige: zu spät.
Quelle: Spiegel

Zwölf Tote bei Bootsunglück auf Stausee in China

zwölf tote bei bootsunglück auf stausee in chinaEin Boot mit Touristen schippert über einen See in China. Doch der Ausflug endet in einem tödlichen Desaster. Offenbar trugen viele der Menschen an Bord keine Schwimmwesten.
Quelle: Augsburger Allgemeine Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Nahost-Eskalation überschattet Scholz' China-Besuch

nahost-eskalation überschattet scholz' china-besuchDie Nachricht vom iranischen Angriff auf Israel erreicht Kanzler Scholz in der Luft - auf halber Strecke von Berlin nach Chongqing. Die Auswirkungen auf seine China-Reise sind noch unklar.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Augsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

So groß ist die Spionagegefahr für Kanzler Scholz in China

so groß ist die spionagegefahr für kanzler scholz in chinaBeim Kanzler-Besuch in China reist das Misstrauen mit. Peking spioniert Ausländer gnadenlos aus. Wovor der Verfassungsschutz warnt.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Der Bundeskanzler, China und der Iran-Angriff: Die Schreckensmeldung erreicht Scholz auf 11.900 Metern Höhe

Als der Iran Israel mit Drohnen und Raketen angreift, befindet sich der Kanzler noch auf dem Flug nach China. Der Aufenthalt dürfte nun anders ablaufen als geplant.
Quelle: Tagesspiegel

China-Reise : Deutsche Autoindustrie will keine Strafzölle gegen China

Vor Beginn der China-Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich Deutschlands Autoindustrie gegen drohende Strafzölle auf Elektroauto-Importe aus China ausgesprochen. Sie sieht Arbeitsplätze in..
Quelle: wiwo.de

Deutsche China-Politik: Was Olaf Scholz in China erreichen will

deutsche china-politik: was olaf scholz in china erreichen willWer Einfluss auf Russland nehmen will, der muss mit China sprechen, lautet ein Lehrsatz von Olaf Scholz. Auf seiner Reise in das Land hat er noch andere wichtige Ziele.
Quelle: ZEIT Online

Nouripour zu Scholz' China-Reise: "Streitthemen auszusparen, hilft der Zusammenarbeit nicht"

nouripour zu scholz' china-reise: streitthemen auszusparen, hilft der zusammenarbeit nichtOlaf Scholz bricht nach China auf. Grünen-Chef Omid Nouripour erwartet vom Bundeskanzler, dass er dort auch "die harten und strittigen Themen" anspricht. "Es darf nicht sein, dass China direkt oder..
Quelle: n-tv.de

Handel mit China: China, eine toxische Beziehung

handel mit china: china, eine toxische beziehungOhne Rohstoffe aus China liefe in Deutschland wenig. Die Bundesregierung will das ändern – doch einige Unternehmen verfolgen ganz andere Strategien.
Quelle: ZEIT Online

Kanzler Scholz in China: Bloß keine Pandas knutschen

kanzler scholz in china: bloß keine pandas knutschenChina ist ein schwieriger Partner. Was beim China-Besuch von Scholz wichtig wird – und warum er einen Bogen um Pandas machen sollte.
Quelle: Berliner Morgenpost

Decoding China: Wie Olaf Scholz China-Strategie praktiziert

Am Samstag reist Bundeskanzler Scholz nach China. Letzten Sommer stellte seine Regierung die China-Strategie vor. China ist Partner und auch Rivale. Nun muss er zeigen, wie im Osten Harmonie aus..
Quelle: Deutsche Welle

Scholz in China: „Weder die USA noch die EU sind bereit für den Wettbewerb mit China“

Der Ökonom und China-Experte Jacob Gunter erklärt, wie trickreich China subventioniert und warum die Gefahr für die deutsche Wirtschaft und ihren Mittelstand immer größer wird.
Quelle: wiwo.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2024 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken