Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Demonstrationen gegen Polizeigewalt: Schüsse auf Polizisten bei Protesten in Minneapolis – weitere 1000 Nationalgardisten entsandt   Amerika erstickt an Gewalt   Vergewaltigung: Online-Petition gegen Donau-Lied löst Diskussion aus  

"I can"t breathe": Welle von Protesten und Gewalt erschüttert die USA

i cant breathe: welle von protesten und gewalt erschüttert die usaHäuser brennen, Geschäfte werden geplündert: Der Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem Polizeieinsatz hat zu Ausschreitungen geführt.
Quelle: DiePresse.com Auch berichtet bei •t-online.de

Amerika erstickt an Gewalt

amerika erstickt an gewalt„Ich kann nicht atmen“, hatte der Afroamerikaner George Floyd noch gesagt, bevor er von einem Polizisten getötet wurde. Nun eskalieren Unruhen in zahlreichen Städten der USA. Afroamerikaner..
Quelle: Welt Online

gewalt Video Ergebnisse

News video: Polizeigewalt: Heftige Ausschreitungen bei Protesten - ein Toter in Detroit

Polizeigewalt: Heftige Ausschreitungen bei Protesten - ein Toter in Detroit 01:35

Polizeigewalt: Heftige Ausschreitungen bei Protesten - ein Toter in Detroit
Quelle: Euronews German -

News video: USA: Proteste gegen Polizeigewalt dauern an

USA: Proteste gegen Polizeigewalt dauern an 01:08

USA: Proteste gegen Polizeigewalt dauern an
Quelle: Euronews German -

News video: Minneapolis: Anklage wegen fahrlässiger Tötung und Totschlag

Minneapolis: Anklage wegen fahrlässiger Tötung und Totschlag 01:40

Minneapolis: Anklage wegen fahrlässiger Tötung und Totschlag
Quelle: Euronews German -

News video: Anklage nach tödlichem Schlag auf Augsburger Königsplatz

Anklage nach tödlichem Schlag auf Augsburger Königsplatz 00:47

Ausgburg, 29.05.20: Nach dem tödlichen Schlag gegen einen Familienvater in Augsburg am Nikolaustag 2019 hat die Staatsanwaltschaft drei Heranwachsende angeklagt. Wie die Behörde am Freitag außerdem..
Quelle: DPA -

News video: Stein-Attacke in Dietzenbach: Polizei vermutet Hinterhalt

Stein-Attacke in Dietzenbach: Polizei vermutet Hinterhalt 01:13

Dietzenbach, 29.05.20: Etwa 50 Personen haben am frühen Freitagmorgen laut Polizei im hessischen Dietzenbach Einsatzkräfte vermutlich in einen Hinterhalt gelockt. Zuvor waren sie zum Löschen eines..
Quelle: DPA -

 

Demonstrationen gegen Polizeigewalt: Schüsse auf Polizisten bei Protesten in Minneapolis – weitere 1000 Nationalgardisten entsandt

demonstrationen gegen polizeigewalt: schüsse auf polizisten bei protesten in minneapolis – weitere 1000 nationalgardisten entsandtDie Gewalt in Minneapolis ist in der vergangenen Nacht eskaliert. Aus der Menge heraus wurde auf Polizisten geschossen. 1000 weitere Nationalgardisten wurden entsandt. Zudem gibt es Gerüchte, dass..
Quelle: stern.de

Ausschreitungen in Minneapolis: "Hier geht es um Chaos"

ausschreitungen in minneapolis: hier geht es um chaosNach dem Tod des Schwarzen Floyd in Minneapolis werden immer mehr US-Städte von Protesten und auch Gewalt erfasst. Minnesotas Gouverneur beklagte, den Demonstranten gehe es inzwischen "nicht um..
Quelle: tagesschau.de

Gewalt in Minneapolis: "Professionell organisierte Gruppen"

gewalt in minneapolis: professionell organisierte gruppenGeschäfte von Schwarzen seien bei den Krawallen zunächst verschont geblieben. Das sei jetzt anders, sagt Berit Böhrk. Die Deutsche lebt im Großraum Minneapolis und berichtet von gezielter..
Quelle: tagesschau.de

Venezuela: Kirche kritisiert Gewalt gegen Hungerkrise


Quelle: ORF.at

Tod von George Floyd: Proteste und Gewalt in USA weiten sich aus

Minneapolis (dpa) - In zahlreichen Städten der USA hat der Tod des Schwarzen George Floyd nach einem brutalen Polizeieinsatz zu neuen Protesten mit Gewalt geführt. In Minneapolis, wo Floyd am Montag..
Quelle: t-online.de

Gewaltverherrlichung auf Twitter: Donald Trump leugnet, mit Gewalt gedroht zu haben

gewaltverherrlichung auf twitter: donald trump leugnet, mit gewalt gedroht zu habenNachdem US-Präsident Donald Trump in einem Tweet Plünderungen und Schusswaffeneinsatz in Verbindung gebracht hatte, sagt er nun, falsch verstanden worden zu sein.
Quelle: ZEIT Online

Landesweite Proteste in den USA

Trotz Ausgangssperre gingen die Demonstrationen in Minneapolis weiter. Auch in anderen US-Städten gab es Proteste und es kam zu Gewalt.
Quelle: Basler Zeitung

Streit um Tweet: Facebook-Chef Zuckerberg lässt Trump-Äußerung als Warnung vor Gewalt online

streit um tweet: facebook-chef zuckerberg lässt trump-Äußerung als warnung vor gewalt onlineAnders als Twitter geht Facebook nicht gegen den Tweet des US-Präsidenten vor. Aus Informationsgründen bleibe der Post online, so Zuckerberg.
Quelle: wiwo.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken