Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Klimaprotest: Klimaaktivisten planen weitere Aktionen   Klimaaktivisten kontern erneut: Habeck befürchtet Radikalisierung im Klimakampf   Amtsgericht Nürnberg: Klimaaktivisten wegen Nötigung zu Geldstrafen verurteilt   Klimaaktivisten: Die Schlammschlacht von Lützerath  

Klimatalk bei Hart aber Fair: Letzte Generation will ausgelostes Volksparlament

klimatalk bei hart aber fair: letzte generation will ausgelostes volksparlamentDie Klimaaktivisten der "Letzten Generation" haben weitere Aktionen ab der kommenden Woche angekündigt. Bei "Hart aber fair" fordert eine Aktivistin einen Bürgerrat. Die anderen Gäste der Sendung..
Quelle: n-tv.de

Bundesweite Streiks gegen Autobahnen: Fridays for Future kündigt Protest gegen A100-Ausbau an

Klimaaktivisten wollen gegen den Ausbau von Autobahnen protestieren. Außerdem wurden Aktionen zur Berliner Wiederholungswahl am 12. Februar angekündigt.
Quelle: Tagesspiegel

klimaaktivisten Video Ergebnisse

News video: Den Haag: Klimaaktivisten blockieren Straße zum Parlament

Den Haag: Klimaaktivisten blockieren Straße zum Parlament 00:35

Hunderte Menschen waren dem Aufruf gefolgt, für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Nach einer Stunde löste die Polizei die Kundgebung auf.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Besetztes Lützerath: Kommt die Räumung noch in dieser Woche?

Besetztes Lützerath: Kommt die Räumung noch in dieser Woche? 01:01

Die Räumung des von Klimaaktivisten besetzten Dorfes Lützerath könnte schon in den kommenden Tagen beginnen. Die Polizei Aachen rechnet mit einem Einsatz ab Mittwoch oder an den Folgetagen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Flughafen Schiphol: 500 Klimaaktivisten blockieren Privatjets

Flughafen Schiphol: 500 Klimaaktivisten blockieren Privatjets 00:25

Die Aktivisten von Greenpeace und Extinction Rebellion blockierten Privatjets auf dem Rollfeld, ketteten sich teils an ihnen fest. Dutzende Personen wurden festgenommen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Klimaprotest in Madrid: Aktivisten kleben sich an Goya-Gemälden fest

Klimaprotest in Madrid: Aktivisten kleben sich an Goya-Gemälden fest 00:25

Zwei Klimaaktivisten haben sich im Prado-Museum in Madrid an die Rahmen zweier berühmter Bilder des spanischen Meisters Francisco de Goya geklebt. In den letzten Wochen hatte es bereits ähnliche..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Klimaaktivisten ruinieren van Gogh-Kunstwerk in der Londoner National Gallery

Klimaaktivisten ruinieren van Gogh-Kunstwerk in der Londoner National Gallery 01:10

Als Protest gegen die britische Ölpolitik haben Klimaaktivisten ein Bild von van Gogh in der Londoner National Gallery mit Suppe übergossen. Die Polizei erklärte, dass die beiden wegen des Verdachts..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Nach Protesten in Potsdam: Klimaaktivisten planen weitere Aktionen

Staudenhof, Kohleausstieg in der Lausitz, Mühlrose-Abbaggerung: Klimaaktivisten sehen viele Themen, gegen die sie protestieren wollen.
Quelle: Tagesspiegel Auch berichtet bei •Berliner MorgenpostZEIT Online

Nervige Kritik an Klimaaktivisten: Die Nichtstuer sollen Ruhe geben!

Wer jahrzehntelang nichts gegen den Klimawandel unternommen hat, sollte jetzt nicht junge Demonstranten verhöhnen. Die Boshaftigkeit und Schadenfreude vieler Kritiker sind unerträglich.
Quelle: Tagesspiegel

Lützerath vermummt verlassen: Tunnelbesetzer bleiben dank RWE-Deal straffrei

lützerath vermummt verlassen: tunnelbesetzer bleiben dank rwe-deal straffreiSie waren die letzten Klimaaktivisten, die das Dorf Lützerath verlassen hatten: Nach Tagen im selbstgebauten Tunnel gingen "Pinky" und "Brain" am Ende freiwillig. Dass ihre Identität dabei nicht..
Quelle: n-tv.de

Klimaaktivisten kleben sich an Fassade des Bregenzer Festspielhauses

Zehn Mitglieder von Extinction Rebellion blockierten den Eingang des Bregenzer Festspielhauses, um damit gegen das Projekt der Bodensee-Schnellstraße zu protestieren.
Quelle: DiePresse.com

Polizei ermittelt: Klimaaktivisten schrauben Dutzende Verkehrsschilder ab

Klimaaktivisten haben in Berlin Verkehrsschilder zur Aufhebung von Tempolimits entfernt. Jetzt liegen erstmals konkrete Zahlen vor.
Quelle: Berliner Morgenpost

Kommentar : Klimaaktivisten schaden ihrem Anliegen

Die Klimaaktivisten stehlen Verkehrsschilder. Das hilft ihrem Anliegen wahrlich nicht weiter, meint Gilbert Schomaker.
Quelle: Berliner Morgenpost

Klimaaktivisten kontern erneut: Habeck befürchtet Radikalisierung im Klimakampf

klimaaktivisten kontern erneut: habeck befürchtet radikalisierung im klimakampfJüngste Auseinandersetzungen im Braunkohleort Lützerath befeuern die Debatte um radikalisierte Klimakämpfe: Entsprechende Proteste müssten sich "glasklar" von Gewalt distanzieren, mahnt..
Quelle: n-tv.de

Robert Habeck fordert Klimaaktivisten zu Distanzierung von Gewalt auf

Nach den Auseinandersetzungen rund um die Räumung des Braunkohleorts Lützerath hat Klimaminister Robert Habeck an Aktivisten appelliert. Gewalt sei kein legitimes Mittel der Politik.
Quelle: Spiegel

Polizei-Einsatz an Flughafen: "Letzte Generation" soll für BER-Blockade zahlen

polizei-einsatz an flughafen: letzte generation soll für ber-blockade zahlenSowohl die Lufthansa als auch der BER-Betreiber fordern von Klimaaktivisten Schadenersatz dafür, dass diese mit ihrem Protest im November den Betrieb des Hauptstadt-Flughafens störten. Auch die..
Quelle: n-tv.de

Klimaaktivisten: Blockade am Flughafen BER: Aktivisten droht Geldstrafe

Im November war der Betrieb des Flughafens BER für anderthalb Stunden eingestellt. Nun droht den Klimaaktivsten eine Geldstrafe.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Nach Besetzung in Fechenheimer Wald - Wissings Autobahn GmbH will Klimaaktivisten auf Schadensersatz verklagen

Das Bundesverkehrsministerium hat eine Klage der bundeseigenen Autobahn GmbH gegen Klimaaktivisten angekündigt, die wegen des Autobahnbahnbaus ein Waldstück im Hessischen Fechenheimer Wald besetzt..
Quelle: Focus Online

Amtsgericht Nürnberg: Klimaaktivisten wegen Nötigung zu Geldstrafen verurteilt

amtsgericht nürnberg: klimaaktivisten wegen nötigung zu geldstrafen verurteiltDie vier Männer und Frauen hatten sich auf dem Frankenschnellweg festgeklebt. Dutzende Klimaaktivisten demonstrieren vor dem Gerichtsgebäude.
Quelle: sueddeutsche.de

Nach Brei-Attacke im Museum Barberini: Monet-Bild für Restauration in der Werkstatt

Das Werk „Getreideschober“ wird voraussichtlich bis Ende Februar nicht in dem Potsdamer Museum zu sehen sein. Das Gemälde wurde im Oktober von Klimaaktivisten angegriffen.
Quelle: Tagesspiegel

Klimaaktivisten: Die Schlammschlacht von Lützerath

klimaaktivisten: die schlammschlacht von lützerathVon lebensbedrohlich Verletzten haben Aktivistinnen nach der Lützerath-Demo berichtet. Wie kam es zu dieser Meldung?
Quelle: ZEIT Online

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken