Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Meine Woche: Länder geben die Macht ab   CDU-Länderchefs warnen Laschet   DFB-Frauen: Corona-Befund kurz vor Länderspiel gegen Australien   Vor Länderspiel in Wiesbaden: Positiver Corona-Befund bei Frauen-Nationalmannschaft   Literaturfest: Wolfgang Borchert: Um ein Haar ein Vierländer Jung  

Bund-Länder-Gipfel: Was von der MPK bleibt

bund-länder-gipfel: was von der mpk bleibtMit der Absage der Bund-Länder-Gespräche nächste Woche endet vermutlich auch ein Corona-Ritual. Seit mehr als einem Jahr waren die MPK-Sitzungen ein Fixpunkt in der Pandemie. Ein Rückblick in..
Quelle: tagesschau.de

Bundesländer: Corona-Strategie: Schwesig beklagt "Hin und Her" in Debatte

bundesländer: corona-strategie: schwesig beklagt hin und her in debatteMecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat sich kritisch zur Absage der für Montag geplanten Bund-Länder-Runde und der...
Quelle: abendblatt.de

länder Video Ergebnisse

News video: Bund und Länder einig: bundesweites Notbremsen-Gesetz kommt

Bund und Länder einig: bundesweites Notbremsen-Gesetz kommt 01:14

Während die Politik weiter über einen harten Lockdown streitet, warnen Ärzte vor einer Überlastung der Intensivstationen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Kontroverse um Lebensmittel-Label

Kontroverse um Lebensmittel-Label 02:01

Mittelmeerländer befürchten Image-Schäden, wenn Olivenöl pauschal als ungesund gebrandmarkt wird.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Änderung des Infektionsschutzgesetzes: Merkel will Länder entmachten

Änderung des Infektionsschutzgesetzes: Merkel will Länder entmachten 01:36

Bundeskanzlerin Angela Merkel strebt eine Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes an. Das berichten verschiedene Medien unter Beruf auf Informationen aus Fraktionskreisen.
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Vorstoß aus Union für mehr Bundeskompetenzen in Pandemie

Vorstoß aus Union für mehr Bundeskompetenzen in Pandemie 00:44

Berlin, 08.04.21: Angesichts des uneinheitlichen Vorgehens der Länder bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie kommt aus der Unionsfraktion im Bundestag ein Vorstoß für mehr Kompetenzen des Bundes. ..
Quelle: DPA -

News video: Länder beraten über Schule nach den Osterferien

Länder beraten über Schule nach den Osterferien 00:45

Berlin 08.04.2021: In neun der 16 Bundesländer gehen am Sonntag die Osterferien zu Ende und die Rückkehr von Lehrern und Schülern kommt vor dem Hintergrund der Corona-Lage teilweise weiter ins..
Quelle: DPA - EMEA -

 

NRW-FDP kritisiert Entmachtung der Länder durch den Bund

Kölner Stadt-Anzeiger: Köln (ots) - Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Düsseldorfer Landtag, Christof Rasche, hat die geplante Vereinheitlichung der Corona-Regeln in Deutschland scharf kritisiert...
Quelle: Presseportal

Walter nennt Absage von Bund-Länder-Runde Armutszeugnis

Brandenburgs Linksfraktionschef Sebastian Walter hält die Absage des Bund-Länder-Gesprächs zur Corona-Strategie am Montag für falsch. "Angesichts von weiter steigenden Infektionszahlen, sinkenden..
Quelle: t-online.de

Politisch bankrott: Die Länder haben sich selbst entmachtet

politisch bankrott: die länder haben sich selbst entmachtetDie Ministerpräsidentenkonferenz hat sich handlungsunfähig gemacht. Es ist gut, dass der Bund endlich einspringt, wo die Länder versagen.
Quelle: n-tv.de

Corona-Risikogebiete: Diese Urlaubsländer sind betroffen

corona-risikogebiete: diese urlaubsländer sind betroffenÄgypten, Spanien oder Italien: Viele Länder sind schon lange Corona-Risikogebiete. Für Reiserückkehrer gelten strenge Regeln und mittlerweile gibt es sogar noch zusätzliche Einstufungen.   Die..
Quelle: t-online.de

Corona-Regeln: Diese vier Länder sind jetzt Hochinzidenzgebiete

corona-regeln: diese vier länder sind jetzt hochinzidenzgebieteDie Bundesregierung hat vier neue Hochinzidenzgebiete ernannt – darunter die Türkei und Kroatien. Andere Länder hingegen sind nicht mehr auf der Liste, Israel gilt inzwischen als risikofrei...
Quelle: t-online.de

Corona-Pandemie: Bund und Länder wollen Infektionsschutzgesetz nachschärfen

corona-pandemie: bund und länder wollen infektionsschutzgesetz nachschärfenMehr bundesweite Einheitlichkeit im Kampf gegen die Corona-Pandemie - das wird seit langem gefordert. Nun wollen Bund und Länder Nägel mit Köpfen machen.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpostt-online.de

Corona: Bund und Länder planen einheitliche Regelung zu Ausgangssperren

corona: bund und länder planen einheitliche regelung zu ausgangssperrenStatt einer neuen Bund-Länder-Schalte soll es ein Update für das Infektionsschutzgesetz geben. Laut Vizekanzler Scholz sind bundesweit einheitliche Ausgangssperren geplant – und eine neue Regelung..
Quelle: Spiegel

Kommentar von Hugo Müller-Vogg - Das gelähmte Land: Mitten in der 3. Welle werden Bund und Länder zur Chaos-Klasse

Mitten in der dritten Corona-Welle gleicht das politische Deutschland einer Chaos-Klasse: Einer spielt Handy, der andere döst vor sich hin, keiner hört mehr zu. Mitten drin: Angela Merkel als..
Quelle: Focus Online

Scholz äußert sich nach Absage des Bund-Länder-Gipfels

scholz äußert sich nach absage des bund-länder-gipfelsDer für Montag geplante Bund-Länder-Gipfel ist abgesagt, stattdessen soll an einem Gesetz zu einer verbindlichen Notbremse gearbeitet werden. Was Vizekanzler Olaf Scholz zu den aktuellen..
Quelle: Welt Online

Bund-Länder-Gipfel am Montag abgesagt

bund-länder-gipfel am montag abgesagtDer für Montag geplante Bund-Länder-Gipfel findet nicht statt. Stattdessen wird an einem Gesetz für eine bundeseinheitliche Notbremse gearbeitet. Das gibt die stellvertretende Regierungssprecherin..
Quelle: Welt Online

Ministerpräsidentenkonferenz: Für Montag geplantes Bund-Länder-Treffen fällt aus

ministerpräsidentenkonferenz: für montag geplantes bund-länder-treffen fällt ausOb der Termin an einem anderen Wochentag nachgeholt wird, ist unklar. Bund und Länder wollen aber eine stärkere Vereinheitlichung der Corona-Schutzmaßnahmen anstreben.
Quelle: ZEIT Online

Für Montag geplante Bund-Länder-Runde zu Corona abgesagt

für montag geplante bund-länder-runde zu corona abgesagtDie für den kommenden Montag geplante nächste Bund-Länder-Runde zum Vorgehen in der Corona-Pandemie fällt aus. Bund und Länder planen dafür eine Änderung beim Infektionsschutzgesetz.
Quelle: Welt Online

Bund-Länder-Gipfel am Montag abgesagt - Verfolgen Sie die Regierungspressekonferenz

bund-länder-gipfel am montag abgesagt - verfolgen sie die regierungspressekonferenzDer für Montag geplante Bund-Länder-Gipfel findet nicht statt. Stattdessen wird an einem Gesetz für eine bundeseinheitliche Notbremse gearbeitet. Verfolgen Sie die Regierungspressekonferenz zu den..
Quelle: Welt Online


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken