Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Bund und Länder halten an bisherigen Corona-Beschränkungen fest

Inmitten der Omikron-Welle halten Bund und Länder an den bisherigen Schutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie fest. Zudem sollen bei den wegen der hohen Fallzahlen knapp werdenden PCR-Tests nach den..
Quelle: Welt Online Auch berichtet bei •t-online.detagesschau.de

Schwesig ruft nach Bund-Länder-Gesprächen zum Impfen auf

schwesig ruft nach bund-länder-gesprächen zum impfen aufMinisterpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat nach den Bund-Länder-Beratungen mit einem Zweiklang reagiert aus fortgesetzten Corona-Regeln und dem Aufruf zum Impfen an die Bürger. Auch im Nordosten..
Quelle: t-online.de

Bund-Länder-Gipfel: Das sind die neuen Corona-Beschlüsse

bund-länder-gipfel: das sind die neuen corona-beschlüsseKeine Lockerungen, keine Verschärfungen: Aber künftig eine Priorisierung bei den PCR-Tests. Was Bund und Länder auf ihrem Corona-Gipfel beschlossen haben - im Überblick.
Quelle: tagesschau.de

Ulrich Singer MdL: "Raus aus der Endlosschleife!" - Die Regierungschefs des Bundes und der Länder verlängern die Corona-Maßnahmen erneut

AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag: München (ots) - Bundeskanzler Olaf Scholz und die Ministerpräsidenten haben nach ihrer heutigen Bund-Länder-Konferenz eine Fortsetzung der bisherigen..
Quelle: Presseportal

Länder: Schnelle Einrichtung von Impfregister prüfen

länder: schnelle einrichtung von impfregister prüfenBaden-Württemberg und Hessen haben den Bund dazu aufgefordert, die schnelle Einrichtung eines zentralen Impfregisters zu prüfen. In einer gemeinsamen Protokollerklärung der beiden Länder zum..
Quelle: t-online.de

Olaf Scholz verteidigt Coronaregeln nach Bund-Länder-Runde

Fast alles bleibt, wie es ist: Kanzler Scholz hat nach der Bund-Länder-Schalte die aktuellen Coronamaßnahmen verteidigt. Kritik an seinem Gesundheitsminister Lauterbach ließ er abperlen.
Quelle: Spiegel

Corona: Bund und Länder beschließen neue Reihenfolge bei PCR-Tests

Keine Lockerung, keine Verschärfung: Nach ihrem Corona-Gipfel wollen Bund und Länder die bisherigen Regeln beibehalten. Bei PCR-Tests und Kontaktverfolgung gibt es jedoch künftig Einschränkungen...
Quelle: Spiegel

Bund und Länder verzichten zunächst auf schärfere Corona-Maßnahmen

Trotz des rasanten Anstiegs der Infektionszahlen wollen Bund und Länder die Corona-Maßnahmen vorerst nicht verschärfen. Es gelte jetzt, Kurs zu halten, sagte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) nach..
Quelle: Welt Online

Kanzler Scholz informiert nach Bund-Länder-Gipfel über die Ergebnisse

Die Regierungschefs der Länder haben mit Kanzler Scholz über das weitere Vorgehen beraten. Laut einem vorläufigen Arbeitspapier sollen „die geltenden Maßnahmen konsequent fortgesetzt werden“...
Quelle: Welt Online

Europas beliebteste Urlaubsländer und ihre Einreise- und Corona-Regeln

Wer derzeit in Europa reisen will, muss mit Einschränkungen rechnen. Die Omikron-Variante des Coronavirus breitet sich rasant aus, sodass viele Länder ihre Maßnahmen wieder verschärfen. Hier einige..
Quelle: Deutsche Welle

Bevölkerungsreichste Länder der Erde: In welchem Land leben 2022 die meisten Menschen der Welt?

bevölkerungsreichste länder der erde: in welchem land leben 2022 die meisten menschen der welt?In welchem Land leben im Jahr 2021 die meisten Menschen der Welt? Wir zeigen die aktuell bevölkerungsreichsten Länder der Erde.
Quelle: wiwo.de

"Was jetzt?"-Newsletter: Bund-Länder-Treffen, US-Warnung für Ukraine, katholisches Coming Out

US-Diplomaten-Familien sollen Kiew verlassen, Bund und Länder wollen PCR-Tests priorisieren, Thierry Mugler ist tot und queere Katholiken outen sich. Der Morgenüberblick
Quelle: ZEIT Online

Bund-Länder-Treffen: Corona-Kurs halten - Wieder Beratungen von Bund und Ländern

bund-länder-treffen: corona-kurs halten - wieder beratungen von bund und ländernBerlin (dpa) -Im Lichte weiter emporschnellender Corona-Infektionszahlen beraten die Spitzen von Bund und Ländern über das weitere Vorgehen in der Pandemie. Dabei deutet sich bereits an, dass sie..
Quelle: t-online.de

Bund-Länder-Treffen: Weder Lockerungen noch Verschärfungen geplant

bund-länder-treffen: weder lockerungen noch verschärfungen geplantBund und Länder seien sich einig, dass die Corona-Regeln "weiterhin Bestand haben", heißt es in einer Beschlussvorlage. FDP und CSU fordern eine Öffnungsperspektive.
Quelle: ZEIT Online

Dreyer informiert über Bund-Länder-Treffen mit Scholz

dreyer informiert über bund-länder-treffen mit scholzDie Regierungschefinnen und -chefs der Bundesländer beraten heute mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) über die aktuelle Corona-Entwicklung. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer..
Quelle: t-online.de

Bouffier: In Bund-Länder-Runde für Zuschauer-Rückkehr werben

Bund und Länder beraten heute über den weiteren Umgang mit der Corona-Pandemie. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will sich bei dem Spitzengespräch für eine begrenzte Rückkehr von..
Quelle: t-online.de


 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken