Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Medien Nachrichten 
Medien: Wird der TV-Sender 3+ an CH Media verkauft?   Medien: Hamburger Fotograf Volker Hinz gestorben   Medien: Mexikos Armee musste Sohn von Drogenboss El Chapo laufen lassen  

Keine Mehrheit im Parlament: Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

London/Brüssel (dpa) - Das Votum über den neuen Brexit-Deal im britischen Parlament am Samstag könnte wohl von einer Handvoll Stimmen entschieden werden. Das geht aus verschiedenen Analysen..
Quelle: t-online.de

„Mittelalterliche Methoden“ beim Kampf um jede Stimme

„mittelalterliche methoden“ beim kampf um jede stimmeDas Votum über den Brexit-Deal im britischen Parlament am Samstag könnte von einer Handvoll Stimmen abhängen. Das geht aus Analysen britischer Medien hervor.
Quelle: Tagesspiegel

medien Video Ergebnisse

News video: Tech-Pionierin in Afrika: Fatoumata Ba | Shift

Tech-Pionierin in Afrika: Fatoumata Ba | Shift 02:21

Die Senegalesin Fatoumata Ba hat lokale Ableger des größten afrikanischen Onlinehändlers "Jumia" mit aufgebaut - das "Amazon" Afrikas. Heute fördert sie Startups mit ihrer eigenen Tech-Plattform..
Quelle: DW (Deutsch) -

News video: Niederlande: Streit um Amsterdamer Rotlichtviertel | Fokus Europa

Niederlande: Streit um Amsterdamer Rotlichtviertel | Fokus Europa 05:31

Halbnackte Prostituierte in beleuchteten Fenstern - dafür ist das Amsterdamer Rotlichtviertel berühmt. Anwohner haben jetzt genug. Das Problem sind aber nicht die Prostituierten selbst. DW Deutsch..
Quelle: DW (Deutsch) -

News video: Kritik an Seehofer wegen seiner Äußerungen über die Gamerszene

Kritik an Seehofer wegen seiner Äußerungen über die Gamerszene 01:29

Nach dem Terroranschlag von Halle hat Seehofer mit Äußerungen zu Computerspielplattformen eine Kontroverse in den sozialen Medien ausgelöst. Die Täter kämen aus der Gamerszene, sagte er der ARD.
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Handke über Frage zu Stanišić-Kritik:

Handke über Frage zu Stanišić-Kritik: "Verschwinden Sie sofort, bitte!" 00:50

Handke über Frage zu Stanišić-Kritik: "Verschwinden Sie sofort, bitte!"
Quelle: Euronews German -

News video: Tel Aviv's Start-ups und das selbstfahrende Auto | Made in Germany

Tel Aviv's Start-ups und das selbstfahrende Auto | Made in Germany 05:48

Tel Aviv ist ein Hightech-Mekka. In Israel soll es ein Start-Up pro 290 Einwohner geben, viele davon arbeiten mit digitaler Technologie. Die israelische Metropole wird auch von ausländischen Firmen..
Quelle: DW (Deutsch) -

 

Wie die Klimarebellion in Croydon weggefegt wurde

wie die klimarebellion in croydon weggefegt wurdeDie Selbstauslöschung von Extinction Rebellion: Beim Versuch die Metro in London zu behindern, zeigte die Endzeitsekte der Welt unfreiwillig, wie schwach sie ohne Helfer aus Politik und Medien ist.
Quelle: Welt Online

Abstimmung über neuen Brexit-Deal könnte knapp ausgehen

London - Das Votum über den neuen Brexit-Deal morgen im britischen Parlament könnte wohl von einer Handvoll Stimmen entschieden werden. Das geht aus verschiedenen Analysen britischer Medien hervor...
Quelle: stern.de

Medien: Wird der TV-Sender 3+ an CH Media verkauft?

medien: wird der tv-sender 3+ an ch media verkauft?Der Sender steht seit kurzem zum Verkauf. In einer Pressekonferenz am Freitag wird nun über den Verkauf informiert.
Quelle: 20minuten

Medien: Hamburger Fotograf Volker Hinz gestorben

medien: hamburger fotograf volker hinz gestorbenSeine Bilder wurden zu Ikonen: Volker Hinz ("Stern") erlag im Alter von 72 Jahren einer schweren Krankheit.
Quelle: abendblatt.de

Mehrere Verletzte - Flugzeug in Alaska stürzt von Landebahn – und landet beinahe im Wasser

mehrere verletzte - flugzeug in alaska stürzt von landebahn – und landet beinahe im wasserEin Flugzeug mit 42 Menschen an Bord ist im US-Bundesstaat Alaska bei der Landung verunglückt und beinahe ins Meer gestürzt. Zwei Passagiere wurden bei dem Unfall am Donnerstagabend (Ortszeit) in der..
Quelle: WorldNews Auch berichtet bei •Focus Online

Medien: Mexikos Armee musste Sohn von Drogenboss "El Chapo" laufen lassen

medien: mexikos armee musste sohn von drogenboss el chapo laufen lassenMexikanische Sicherheitskräfte haben einen bereits festgenommenen Sohn des in den USA inhaftierten Drogenbosses Joaquín "El Chapo" Guzmán offenbar laufen lassen müssen - sie sahen sich einer
Quelle: stern.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken