Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Migrationspakt Nachrichten 

Migrationspakt zwischen Guatemala und USA verhindert


Quelle: ORF.at

Neuer EU-Ratspräsident: Ein Vierteljahrhundert Politik

neuer eu-ratspräsident: ein vierteljahrhundert politikCharles Michel begann seine Karriere bereits im Alter von 18 Jahren. Entscheidend für seine Wahl dürfte auch gewesen sein, dass er im Streit um den UN-Migrationspakt Stellung bezogen hat.
Quelle: sueddeutsche.de

migrationspakt Video Ergebnisse

News video: Belgien: König Philippe sucht Ausweg aus Regierungskrise

Belgien: König Philippe sucht Ausweg aus Regierungskrise 01:22

Eigentlich wollte der belgische Ministerpräsident Charles Michel nach wochenlanger Regierungskrise rund um den Migrationspakt zurücktreten, doch König Philippe nahm das Gesuch zunächst nicht an. Er..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Gewaltausbrüche nach Demo gegen Migrationspakt

Gewaltausbrüche nach Demo gegen Migrationspakt 02:08

Rechte flämische Gruppierungen hatten zu einer Kundgebung aufgerufen. Nach dem Marsch in Brüssel kam es zu Ausschreitungen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: In Brüssel kam es zu gewaltsamen Ausschreitungen rechter Demonstranten

In Brüssel kam es zu gewaltsamen Ausschreitungen rechter Demonstranten 01:22

Nach einer Demonstration rechter Gruppen gegen den UN-Migrationspakt ist die Polizei in Brüssel mit Tränengas und Wasserwerfern gegen Gewalttäter vorgegangen. 69 Menschen wurden wegen..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Ausschreitungen bei rechter Demonstration in Brüssel

Ausschreitungen bei rechter Demonstration in Brüssel 00:50

In Brüssel ist es zu gewaltsamen Protesten von rechten Gruppen gekommen. Der von rechtsextremen flämischen Gruppen organisierte „Marsch gegen Marrakesch“ richtete sich gegen den in Marokko..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: UN-Migrationspakt in Marrakesch angenommen

UN-Migrationspakt in Marrakesch angenommen 01:27

UN-Migrationspakt in Marrakesch angenommen
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Kulturpolitik - IG Autorinnen Autoren legt Forderungen zu Kulturpolitik vor

60-Punkte-Katalog verlangt "eigenständiges Kunst- und Kulturministerium" und "Beitritt zum UN-Migrationspakt"
Quelle: derStandard.at

Migrationspaket: "Das ist eine Zäsur in unserer Migrationspolitik"

migrationspaket: das ist eine zäsur in unserer migrationspolitikSchneller abschieben, Fachkräfte anwerben: Die Koalition hat ihren Migrationspakt durch den Bundestag gebracht. Was ändert sich? Können die Gesetze noch gestoppt werden?
Quelle: ZEIT Online

Asylgesetze: Migrationspakt beschlossen – das sind die wichtigsten Punkte

asylgesetze: migrationspakt beschlossen – das sind die wichtigsten punkteDer Bundestag hat ein Gesetzespaket zu Einwanderung, Asyl und Abschiebungen verabschiedet. Die Neuregelungen im Detail.
Quelle: abendblatt.de

Neuer Migrationspakt: Bayern rechnet mit mehr Abschiebungen

neuer migrationspakt: bayern rechnet mit mehr abschiebungenDer vom Bundestag beschlossene Migrationspakt wird nach Ansicht von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die Zahl der Abschiebungen erhöhen. Dies gelte sowohl für Ausreisepflichtige ohne..
Quelle: t-online.de

Kneissl: "Ich war wohl etwas naiv"

kneissl: ich war wohl etwas naivSie habe als Fachministerin gearbeitet, sei aber als Parteimitglied gesehen worden, sagt Karin Kneissl und deutet an, ihre Tätigkeit als Außenministerin fortsetzen zu wollen. Rückblickend meint..
Quelle: DiePresse.com

Außenministerin - Kneissl: "Hätte einige Dinge noch gerne auf Schiene gebracht"

Außenministerin: "Habe verhindert, dass Österreich gegen den UNO-Migrationspakt stimmt"
Quelle: derStandard.at

Die Türkei hält mit dem Migrationsabkommen einen Trumpf in der Hand

die türkei hält mit dem migrationsabkommen einen trumpf in der handDen EU-Beitrittsprozess der Türkei zu beenden – das forderte der Spitzenkandidat der EVP, die die Europawahl gewann. Aber ein Abbruch der Gespräche ist an hohe Hürden geknüpft. Und die EU bleibt..
Quelle: Welt Online

Wie der UN-Migrationspakt wirklich ausgehandelt wurde

wie der un-migrationspakt wirklich ausgehandelt wurdeDer umstrittene UN-Migrationspakt hatte die 193 Mitgliedsländer zutiefst gespalten. Diplomaten-Protokolle zeigen nun, wie intensiv Ziel- und Herkunftsländer hinter verschlossenen Türen gestritten..
Quelle: Welt Online

Haben die Medien eines der wichtigsten Projekte des Jahres 2018 verpennt?

haben die medien eines der wichtigsten projekte des jahres 2018 verpennt?Der Migrationspakt der UNO war eines der wichtigsten internationalen Projekte des Jahres 2018. Eine neue Studie der Otto-Brenner-Stiftung hat die Berichterstattung zum UN-Migrationspakt untersucht und..
Quelle: Welt Online

Wenn Gesinnungsethik die sachliche Aufklärung verhindert

wenn gesinnungsethik die sachliche aufklärung verhindertHaben deutsche Medien die Debatte über den UN-Migrationspakt im vergangenen Jahr verschlafen? Der Wissenschaftler Michael Haller hat die Berichterstattung analysiert – und übt heftige Kritik.
Quelle: Welt Online

Runter vom Katheder

runter vom kathederEine neue Studie der Otto-Brenner-Stiftung nimmt die Berichterstattung zum UN-Migrationspakt unter die Lupe.
Quelle: Tagesspiegel

Auswärtiges Amt sagte nicht die vollständige Wahrheit

auswärtiges amt sagte nicht die vollständige wahrheitDas Auswärtige Amt musste auf Antrag des Tagesspiegels Dokumente herausrücken, die belegen, dass es zum UN-Migrationspakt nichtöffentliche Sitzungen gab.
Quelle: Tagesspiegel

Bundestag: Hass und Hetze erreichen den Petitionsausschuss

bundestag: hass und hetze erreichen den petitionsausschussDer Ausschussvorsitzende sagt, vielen Zuschriften fehle der Respekt vor dem Bundestag - besonders bei einem von der AfD unterstützten Antrag zum UN-Migrationspakt.
Quelle: sueddeutsche.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken