Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Polizei Nachrichten 
Unbekannter greift 27-Jährige an - Polizei bittet um Hinweise   Kriminalität: Polizei nimmt Verdächtigen nach Tötungsdelikt fest   Riesenschlange sorgt in Oberhausen für Polizeieinsatz   Einst & Jetzt: Polizeistation und Wohnungen St. Michael   Foto-Fahndung : Frau sexuell bedrängt - Polizei sucht Mann mit Zahnlücke   Verkehr: Polizei erwischt Hunderte Verkehrssünder auf A2  

Kriminalität: Polizei nimmt Verdächtigen nach Tötungsdelikt fest

kriminalität: polizei nimmt verdächtigen nach tötungsdelikt festMehr als drei Monate nach dem gewaltsamen Tod eines 70-Jährigen in Bremen hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Fahnder setzten den 40-Jährigen am...
Quelle: abendblatt.de

Öffentliche Fahndung - Nach tödlicher Messerattacke in Düsseldorf - Polizei sucht weiter nach Verdächtigem

Öffentliche fahndung - nach tödlicher messerattacke in düsseldorf - polizei sucht weiter nach verdächtigemNach der tödlichen Messerattacke in* *Düsseldorf ist der 44 Jahre alte Verdächtige weiter auf der Flucht. Das teilte die Polizei am frühen Dienstagmorgen mit. Zu den Hintergründen der Tat gab es..
Quelle: Focus Online

polizei Video Ergebnisse

News video: Messerattacke bei Barcelona: Polizei spricht von Terrorakt

Messerattacke bei Barcelona: Polizei spricht von Terrorakt 01:47

Der 29-Jährige zückte in der Polizeiwache ein großes Messer und rief "Allahu Akbar". Dann wurde er von einem Beamten erschossen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Farbbeutel für Frauenrechte

Farbbeutel für Frauenrechte 00:40

In Pristina hat eine Gruppe Frauenrechtlerinnen eine Polizeistation mit roter Farbe angegriffen. Sie sehen die Polizei als Teil eines Staates, der Frauen unterdrückt.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Mann ersticht Arzt in Praxis

Mann ersticht Arzt in Praxis 00:38

Als Tatverdächtiger gilt ein 26-Jähriger Mann, die Polizei nahm ihn kurz nach der Tat fest.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: K2-Verdacht: Menschen kippen wie Dominosteine um

K2-Verdacht: Menschen kippen wie Dominosteine um 00:50

In New Haven (Vereinigte Staaten) wurde die Polizei zu einem kuriosen Einsatz gerufen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: London: Polizei untersucht Terror-Hintergrund

London: Polizei untersucht Terror-Hintergrund 01:40

Ein Auto ist am Londoner Parlament in die Absperrungen gerast und hat dabei mehrere Menschen erfasst.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Verkehr: Polizei erwischt Hunderte Verkehrssünder auf A2

verkehr: polizei erwischt hunderte verkehrssünder auf a2Damit es auf Autobahn 2 nicht mehr so viele Unfälle gibt, hat die Polizei ihre Kontrollen in der vergangenen Woche in Hannover fortgesetzt und erneut Hunderte...
Quelle: abendblatt.de

Berlin-Schöneberg: 80 Kilometer pro Stunde zu schnell - Polizei stoppt Raser

berlin-schöneberg: 80 kilometer pro stunde zu schnell - polizei stoppt raserDie Polizei hat in der Nacht einen Raser auf der A100 gestoppt.
Quelle: Berliner Morgenpost

Bei Barcelona - Angriff auf spanische Polizei hatte offenbar keinen Terrorhintergrund

Der Angreifer wurde von der Polizei erschossen. Seine Tat sei möglicherweise von einer persönliche Krise ausgelöst worden, sagt die Witwe
Quelle: derStandard.at

Polizei muss mit Großaufgebot schlichten - Familienstreit in Wien endet mit Massenschlägerei – Mann lebensgefährlich verletzt

polizei muss mit großaufgebot schlichten - familienstreit in wien endet mit massenschlägerei – mann lebensgefährlich verletztEin Familienstreit in der österreichischen Hauptstadt Wien ist zu einer Massenschlägerei mit 50 Teilnehmern ausgeartet. Mehrere Personen wurden dabei in der Nacht verletzt, ein 24-Jähriger erlitt..
Quelle: Focus Online

Wiener Polizei ersucht um Unterstützung bei Fahndung

wiener polizei ersucht um unterstützung bei fahndungFLORIDSDORF. Die Geldbörse kam der Dame am Donnerstag, den 17. Mai am Vormittag abhanden. Kurz nach dem Diebstahl begab sich der Täter in die Bankfiliale in der Frauenstiftgasse 10 und behob zwischen..
Quelle: Meinbezirk.at

Unter Brücke eingeklemmt - Polizei befreit Laster mit Körpergewicht

unter brücke eingeklemmt - polizei befreit laster mit körpergewichtEin 44-Jähriger unterschätzte die Höhe seines Lasters und prompt klemmte sein Wagen unter einer Brücke fest. Die Polizei denkt um die Ecke und löst das Problem unbürokratisch mithilfe von..
Quelle: Welt Online

Tödliche Messerattacke: Polizei sucht nach Verdächtigem

tödliche messerattacke: polizei sucht nach verdächtigemNach der tödlichen Messerattacke in Düsseldorf ist der 44 Jahre alte Verdächtige weiter auf der Flucht. Das teilte die Polizei am frühen Dienstagmorgen mit. Zu den Hintergründen der Tat gab es am..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •stern.de

Düsseldorf: Frau auf offener Straße erstochen – Polizei fahndet nach Täter

In Düsseldorf ist eine Frau mit einem Messer attackiert und tödlich verletzt worden. Die Polizei hat eine erste Spur, das SEK stürmt eine leere Wohnung. Nach einem tödlichen Messerangriff auf eine..
Quelle: t-online.de

Polizei fahndet nach dringend tatverdächtigem Mann

In Düsseldorf ist eine Frau mit einem Messer attackiert und tödlich verletzt worden. Die Polizei hat eine erste Spur, das SEK stürmt eine leere Wohnung. Nach einem tödlichen Messerangriff auf eine..
Quelle: t-online.de

Bei Pegida-Demo - Dresdner Polizei hält ZDF-Team fest: Polizeigewerkschaft verteidigt Vorgehen

Die sächsische Polizei steht wegen ihres Vorgehens gegen Journalisten am Rande des Dresden-Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Kritik. Nach ZDF-Angaben wurde ein Kamerateam, das bei..
Quelle: Focus Online

Sachsens Innenminister widerspricht Vorwurf gegen Polizei

sachsens innenminister widerspricht vorwurf gegen polizeiSachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) hat Vorwürfe einer Kooperation der Polizei mit Pegida-Demonstranten gegen die Presse beim jüngsten Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in..
Quelle: t-online.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken