Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Wirtschaftsweisen Nachrichten 

Kampf fürs Klima: Kommt die CO2-Steuer? Das würde die neue Abgabe für Autofahrer bedeuten

Soll es eine CO2-Steuer geben? Wie hoch würde sie sein, und worauf soll sie erhoben werden? Die Wirtschaftsweisen haben sich mit der Frage beschäftigt - und geben Empfehlungen.
Quelle: stern.de

SPD: Pendler dürfen bei CO2-Preis nicht bestraft werden

Berlin - Wenn Sprit für den Klimaschutz teurer gemacht wird, muss es aus Sicht der SPD besondere Regelungen für Pendler geben. «Wer lange Strecken mit dem Auto zur Arbeit fahren muss, weil es keine..
Quelle: stern.de

SZ-Podcast "Auf den Punkt": Ein CO₂-Preis kann nur der Anfang sein

Sogar die Wirtschaftsweisen können sich eine CO₂-Steuer vorstellen, damit Sprit und Heizöl teurer werden. Doch Klimaschutz muss noch viel grundsätzlicher gedacht werden.
Quelle: sueddeutsche.de

Deutsche-Post-Chef Appel plädiert für CO2-Steuer

Bonn - In der Debatte über einen CO2-Preis plädiert Deutsche-Post-Chef Frank Appel für eine Steuer auf das Treibhausgas. «Wir brauchen in Europa oder in allen Industriestaaten eine CO2-Steuer, die..
Quelle: stern.de

Wirtschaftsweise: Verkehr und Heizen sollen teurer werden

wirtschaftsweise: verkehr und heizen sollen teurer werdenNach Umweltministerin Schulze haben nun auch die Wirtschaftsweisen ein Gutachten zum Klimaschutz vorgelegt. Sie empfehlen eine CO2- Steuer - und eine Ausweitung des Emissionshandels.
Quelle: tagesschau.de

"Wirtschaftsweise": Heizen und Verkehr für Klimaschutz teurer machen

wirtschaftsweise: heizen und verkehr für klimaschutz teurer machenDie "Wirtschaftsweisen" haben untersucht, wie man den CO2-Ausstoß verteuern kann, um das Klima zu schützen. Heute stellen sie ihren Bericht zum CO2-Preis vor.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Ein Preis für CO2 – was kostet uns das Klima?

Was soll CO2 kosten und wie soll die Bepreisung des Treibhausgases aussehen? Verschiedene Konzepte sind im Gespräch. Ein Überblick. Vor der nächsten Sitzung des Klimakabinetts am 18. Juli stellen..
Quelle: t-online.de

Sachverständigenrat: Ökonomen befürworten CO₂-Steuer

sachverständigenrat: Ökonomen befürworten co₂-steuerAuch die Wirtschaftsweisen raten der Bundesregierung zu einer neuen Abgabe auf Abgase. Sie sei der schnellste Weg, die Klimaziele zu erreichen. Und eine Preisvorstellung haben sie auch.
Quelle: sueddeutsche.de

Empfehlung für CO2-Bepreisung - Sondergutachten zur Klimapolitik: Verkehr und Heizen sollen teurer werden

empfehlung für co2-bepreisung - sondergutachten zur klimapolitik: verkehr und heizen sollen teurer werdenUm den Klimaschutz zu verbessern, muss der CO2-Ausstoß verringert werden. Um das zu erreichen, könnte CO2 künftig bepreist werden. Vor einigen Tagen erst hatte SPD-Ministerin Svenja Schulze drei..
Quelle: Focus Online

"Wirtschaftsweise" halten CO2-Steuer für "historische Chance"

Im Auftrag des Kanzleramts hat ein Expertengremium ein Gutachten zum CO2-Preis erstellt. Nun liegt es vor. Es empfiehlt einen europaweiten Emissionshandel. Die "Wirtschaftsweisen" haben der..
Quelle: t-online.de

CO2-Steuer unerlässlich: Wirtschaftsweise fordern radikal neue Klimapolitik

Kleinteilig, teuer, ineffizient - die Wirtschaftsweisen halten die deutsche Klimapolitik für gescheitert. Um die Klimaschutz-Ziele noch zu erreichen, fordern sie einen radikalen Umbau: So sollen unter..
Quelle: n-tv.de


 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken