Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Das Land der 5 Sterne

Quelle: Euronews German - L├Ąnge: 01:43s - Ver├Âffentlicht: < > Embed
Video: Das Land der 5 Sterne

Luigi di Maio - der strahlende Gewinner der italienischen Parlamentswahlen.

Mit nur 31 Jahren holte er f├╝r seine 5-Sterne-Bewegung den ersten Platz als Einzelpartei.

Aber ├╝ber eine regierungsf├Ąhige Mehrheit verf├╝gt er nicht.

Und Koalitionen hatte die Protestbewegung eigentlich ausgeschlossen, oder doch nicht?

Alessandro Di Battista (F├╝nf-Sterne-Bewegung): "Alle werden jetzt mit uns reden m├╝ssen.

Mehr noch, und das sage ich ganz klar an alle W├Ąhlerinnen und W├Ąhler: Das ist die beste Garantie f├╝r mehr Transparenz in Italien, denn die anderen politischen Kr├Ąfte werden jetzt zu uns kommen m├╝ssen, und mit unseren Methoden der Transparenz, Fairness und Glaubw├╝rdigkeit arbeiten."

Auch Salvinis Lega f├Ąhrt Rekordergebnis ein Matteo Salvini kann sich ├╝ber ein Rekordergebnis freuen.

Seine rechtspopulistische Lega (fr├╝her: Lega Nord) hat sogar Silvio Berlusconis Forza Italia ├╝berholt.

Viele spekulieren jetzt ├╝ber eine Koalition zwischen der Lega und den f├╝nf Sternen.

Giancarlo Giorgetti (Lega): "Lasst uns mit Ruhe, Gelassenheit und Reflektiertheit in die Zukunft blicken.

Wir wissen, was wir zu tun haben.

Es ist ein historischer Moment f├╝r die Lega, denn diese Ergebnisse wurden in der Vergangenheit noch nie erreicht.

Wir holen uns Stimmen von Nord bis S├╝d, ich glaube, dass Matteo Salvini die Herausforderung f├╝r sich entscheiden konnte."

Wer wird das Mitte-Rechts-B├╝ndnis anf├╝hren?

Matteo Salvini, der neue Silvio Berlusconi?

Abgesehen von der Femen-Aktivistin im Wahllokal hatte der Wahlabend wohl mehrere ├ťberraschungen f├╝r den 81-j├Ąhrigen parat.

Zusammen mit der Lega wurde sein Mitte-Rechts-B├╝ndnis zwar st├Ąrkste Kraft noch vor der Einzelpartei der F├╝nf Sterne.

Aber auch hier keine Regierungsmehrheit.

Matteo Renzis Mitte-Links-B├╝ndnis, hingegen, holte sich nur den dritten Platz.

Ein historisch schlechtes Ergebnis f├╝r die Sozialdemokraten.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschlie├člich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  ├ťber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken