Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Paris stellt sich im Streit um Gaspipeline gegen Berlin

Quelle: DPA - L├Ąnge: 01:06s - Ver├Âffentlicht: < > Embed
Video: Paris stellt sich im Streit um Gaspipeline gegen Berlin

Berlin, 08.02.19 - Im Streit um die Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 stellt sich Frankreich ├╝berraschend gegen Deutschland.

Laut einer Meldung des franz├Âsischen Au├čenministeriums, unterst├╝tze Frankreich ab sofort ├änderungspl├Ąne f├╝r eine EU-Richtlinie, die eine deutlich strengere Regulierung des Pipeline-Projekts zum Ziel haben.

Frankreich stellt sich damit frontal gegen seinen engsten EU-Partner Deutschland.

Berlin lehnt das geplante EU-Vorhaben strikt ab.

Durch die 1200 Kilometer lange Leitung soll russisches Gas nach Europa str├Âmen.

Die Pipeline ist bereits im Bau und soll eigentlich Ende 2019 in Betrieb gehen.

Vor allem die USA, aber auch osteurop├Ąische Staaten sehen das Milliardenprojekt jedoch kritisch.

├ťber die ├änderung der EU-Gasrichtlinie k├Ânnte Nord Stream 2 gezwungen werden, weitreichende Auflagen zu erf├╝llen, die bislang nur f├╝r Leitungen innerhalb der EU gelten.

Die Entscheidung Frankreichs wird zu einer schweren Belastungsprobe f├╝r die deutsch-franz├Âsischen Beziehungen.

Anfang des Jahres hatten beide L├Ąnder ihre Freundschaft noch durch eine Erneuerung des┬á├ëlys├ęe-Vertrags demonstriert.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschlie├člich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  ├ťber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken