Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Greenpeace-Aktion vor Kanzleramt

Quelle: DPA - L├Ąnge: 00:56s - Ver├Âffentlicht: < > Embed
Video: Greenpeace-Aktion vor Kanzleramt

Berlin, 14.03.19: Zu viele Treibhausgase, zu viel Luftverschmutzung: Kanzlerin Angela Merkel hat die Regierungskoalition zum Verkehrs-Spitzentreffen ins Kanzleramt geladen.

Sie sucht nach Auswegen aus den Umweltproblemen beim Autoverkehr.

Im Fokus der ┬źNationalen Plattform┬╗ steht dabei vor allem die Arbeitsgruppe zum Einsparen von Treibhausgasen, denn der CO2-Aussto├č im Verkehr ist seit 1990 nicht zur├╝ckgegangen.

Doch die Minister stie├čen auf ein unerwartetes Hindernis.

Vor dem Kanzleramt demonstrierten Greenpeace-Aktivisten f├╝r ein Umdenken in der Verkehrspolitik: Sie stellten direkt vor der Zufahrt einen Pkw so auf, dass es aussah, als stecke er mit der Motorhaube im Boden.

┬źBitte wenden!┬╗ steht auf dem Fahrzeug.

Die Demonstranten forderten den Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor.

Sie zwangen mehrere Minister, zu Fu├č zu Merkels Amtssitz zu gehen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Koalitionsausschuss tagt: Spitzen der Koalition treffen sich im Kanzleramt

Koalitionsausschuss tagt: Spitzen der Koalition treffen sich im KanzleramtDie Partei- und Fraktionschefs von Union und SPD treffen sich erstmals nach dem Urlaub in gro├čer...
Berliner Morgenpost - PolitikAlso reported by •stern.de


"Hallo, Politik": Bundesregierung l├Ądt B├╝rger zum Tag der offenen T├╝r

Hallo,  Politik: Bundesregierung l├Ądt B├╝rger zum Tag der offenen T├╝rBerlin (dpa) - Unter dem Motto "Hallo, Politik" informiert die Bundesregierung an diesem Wochenende...
t-online.de - DeutschlandAlso reported by •Berliner Morgenpost


Kabinett Bierlein kommt mit halb so gro├čem Mitarbeiterstab aus

Die ├ťbergangsregierung hat den Personalstand in den aktuell zw├Âlf Ministerb├╝ros mehr als halbiert....
Tiroler Tageszeitung - Oesterreich

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschlie├člich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  ├ťber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken