Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Autorennen in Moers: Unbeteiligte Frau stirbt im Krankenhaus

Quelle: DPA - Länge: 01:39s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Autorennen in Moers: Unbeteiligte Frau stirbt im Krankenhaus

Moers, 26.04.19: Nach einem mutmaßlichen Autorennen in Moers in Nordrhein-Westfalen ist eine unbeteiligte Frau vier Tage später im Krankenhaus gestorben.

Am Montagabend sollen sich zwei Fahrer in PS-starken Autos ein illegales Autorennen geliefert haben.

O-TON Günter Neifer, Staatsanwaltschaft Kleve «Ein Mercedes AMG soll nach unseren Erkenntnissen versucht haben zu überholen und hat sich dazu auf der Gegenfahrbahn hochbeschleunigt.

Die Beschädigte ist aus einer Seitenstraße abgebogen und konnte dem schnell fahrenden Fahrzeug nicht mehr ausweichen.» Die Anwohner sind nicht verwundert darüber, dass es hier zu einem tödlichen Unfall gekommen ist.

VOX POPS «Im Sommer hört man hier ständig, dass es mit erhöhter Geschwindigkeit auf und abgeht.» «Dass sich sie Raser nachts hier treffen.

Entweder auf dem Marktplatz oder an den Anwohnerparkplätzen, fangen an zu trinken, kiffen wahrscheinlich auch, lassen den Müll liegen und dann geht es abends auf die Straße.

Mich wundert das nicht, dass hier jetzt ein tödlicher Unfall passiert ist.» Die Staatsanwaltschaft ist noch auf der Suche nach den beiden Fahrern, die den Unfallort humpelnd verlassen haben sollen.

Die Fahrzeughalter selbst stehen nicht im dringenden Tatverdacht.

O-TON Günter Neifer, Staatsanwaltschaft Kleve «Der BGH hat dazu ausgeführt und Rechtsklarheit geschaffen, dass in den Fällen, wo ein Fahrzeugführer billigend den Tod eines Menschen in Kauf nimmt, das Fahrzeug als gemeingefähriches Mittel verwendet wird und insofern eine Verurteilung wegen Mordes auch in Betracht zu ziehen ist.» Das mutmaßliche Rennen in Moers erinnert auch etwa an die sogenannten Kudamm-Raser in Berlin.

Das Berliner Landgericht verurteilte die Männer im März 2019 wegen Mordes zu lebenslanger Haft.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken