Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Neues Domizil: Berlins Panda-Zwillinge brauchen mehr Platz

Quelle: DPA - Länge: 00:52s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Neues Domizil: Berlins Panda-Zwillinge brauchen mehr Platz

Berlin, 25.10.19: Ein bisschen unbeholfen sieht es schon noch aus, wie der kleine Panda sich hier auf seiner Kuscheldecke streckt.

Aber eins scheint sicher: Der Nachwuchs im Berliner Zoo ist wohlauf und wird immer aktiver.

Die beiden rund zwei Monate alten Bärchen fangen nun an, ihren Bewegungsapparat zu nutzen, heißt es vom Zoo - erste Gehversuche seien das aber noch nicht.

Trotzdem: Wer sich so viel bewegt, braucht natürlich auch Platz!

Zoo-Mitarbeiter haben den beiden kleinen Pandas nun ein eigenes Kinderbettchen gebaut, in dem sie nach Herzenslust rumkrabbeln üben können.

Die beiden noch namenlosen Babys von Panda-Dame Meng-Meng sind inzwischen mehr als 30 Zentimeter groß und bringen jedes rund zweieinhalb Kilo auf die Waage.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken