Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundesliga-Start am 16. Mai: Kein Freitagsspiel zum Auftakt

Quelle: DPA - Länge: 01:35s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Bundesliga-Start am 16. Mai: Kein Freitagsspiel zum Auftakt

Frankfurt/Main, 07.05.20: Die Fußball-Bundesliga setzt ihre Saison mit dem 26.

Spieltag ohne Partie am Freitagabend fort.

Am Samstag, 16.

Mai, finden fünf Partien um 15.30 Uhr statt, darunter das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.

Am Samstagabend um 18.30 Uhr treffen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach aufeinander.

Nach zwei Partien am Sonntag endet der erste Spieltag seit der Unterbrechung wegen der Corona-Krise am Montagabend (20.30 Uhr) mit der Begegnung zwischen Werder Bremen und Bayer Leverkusen.

Damit trage die DFL auch der Tatsache Rechnung, dass Werder Bremen als einer der letzten Clubs mit dem Teamtraining beginnen konnte, sagte DFL-Boss Christian Seifert.

Der letzte Spieltag soll in der 1.

Und 2.

Liga am 27.

Und 28.

Juni stattfinden.

O-Ton Christian Seifert «Wie sie sich vorstellen können, haben alle Klubs mit großer Erleichterung die Entscheidung zur Kenntnis genommen, dass der Spielbetrieb zeitnah weiter geführt werden kann."

Die spannendeste Frage ist die der Quarantäne-Bedingungen: Bevor es losgeht, soll es auf Beschluss der Politik «eine Quarantänemaßnahme, gegebenenfalls in Form eines Trainingslagers» geben.

O-Ton Christian Seifert «Dieser Spielbetrieb ist kein normaler Spielbetrieb.

Er wird weiter unter den Vorzeichen des Coronavirus stattfinden.

Jedem in der Liga muss klar sein, wir spielen auf Bewährung.

Und jeder Spieltag ist eine Chance zu beweisen, dass wir den nächsten verdient haben.» Nach dem Willen der DFL sollen sich die Vereine mindestens eine Woche vor dem Neustart, also ab diesem Wochenende, abschotten.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken