Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hertha trennt sich von Trainer Labbadia und Manager Preetz

Quelle: DPA - EMEA - Länge: 00:55s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Hertha trennt sich von Trainer Labbadia und Manager Preetz

Berlin, 24.01.21: Die Blicke leer, die Worte eine einzige Kapitulation: Trainer Bruno Labbadia und Dauer-Manager Michael Preetz sind an den Big-City-Ansprüchen bei Hertha BSC krachend gescheitert.

Für den erneut entbrannten Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga setzen die Berliner wahrscheinlich wieder auf die Dienste des von Preetz vor knapp zwei Jahren aussortierten Pal Dardai als Interimscoach.

Für die zuletzt stark kritisierte Personalplanung ist bis zum Sommer Ex-Profi Arne Friedrich vorgesehen.

In einer Krisensitzung wurde am Sonntag die nach dem nächsten sportlichen Tiefschlag durch das 1:4 gegen Werder Bremen allseits erwartete Entscheidung mit der Trennung von Labbadia und Preetz fixiert.

Labbadia und Preetz, die beide noch eine Vertrag bis Sommer 2022 bei der Hertha haben, bekamen nur noch ein paar freundliche Worte mit auf den Weg.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken