Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach der Flutkatastophe: Was wollten Rechtsextreme und Querdenker in Ahrweiler?

Quelle: Euronews German - L├Ąnge: 03:19s - Ver├Âffentlicht: < > Embed
Video: Nach der Flutkatastophe: Was wollten Rechtsextreme und Querdenker in Ahrweiler?

Nach dem Hochwasser haben Rechtsextreme und Querdenker versucht, die Flutkatastrophe f├╝r ihre Zwecke zu nutzen.

Doch offenbar hatten sie damit im Rheinland kaum Erfolg.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Illegale Schule: Betreiberin wohl aus "Querdenker"-Szene

Illegale Schule: Betreiberin wohl aus Querdenker-SzeneIn Oberbayern wollten Eltern ihre Kinder nicht mehr in staatliche Schulen schicken. Lieber gaben sie...
Augsburger Allgemeine - VermischtesAlso reported by •Berliner Morgenpost


Idar-Oberstein: Scholz sieht Querdenker und rechtsextreme Hetze mitverantwortlich

Idar-Oberstein: Scholz sieht Querdenker und rechtsextreme Hetze mitverantwortlichNach einem Streit ├╝ber die Maskenpflicht wurde ein 20-j├Ąhriger Tankstellenkassierer erschossen....
ZEIT Online - Top

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschlie├člich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  ├ťber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken