Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Untersuchung gegen Frankreichs Ex-Regierungschef wegen Corona-Politik

untersuchung gegen frankreichs ex-regierungschef wegen corona-politikDie französische Justiz hat eine Untersuchung gegen den zurückgetretenen Premierminister Edouard Philippe und zwei ehemalige Minister wegen ihres Umgangs mit der Corona-Pandemie eingeleitet.
Quelle: stern.de

Untersuchungen gegen Frankreichs Ex-Premier

Die Folgen der Corona-Krise könnte für Frankreichs gerade erst zurückgetretenen Premierminister Édouard Philippe noch Konsequenzen haben: Gegen den Politiker und zwei Ex-Minister gingen Beschwerden..
Quelle: t-online.de

Nach Regierungsrücktritt: Justiz ermittelt gegen Ex-Premier

nach regierungsrücktritt: justiz ermittelt gegen ex-premierHaben sie falsch auf die Corona-Krise reagiert? Nach dem Rücktritt von Frankreichs Regierung ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Ex-Premier Phillippe und zwei ehemalige Minister. Ihnen werden..
Quelle: tagesschau.de

Maut-Affäre: Scheuers Spielchen mit den Medien

E-Mails aus dem Verkehrsministerium zeigen, wie es ersucht hat, kritische Berichterstattung zu "torpedieren". Der Deutsche Journalistenverband wirft dem Minister Medienmanipulation vor. Von M. Kaul und..
Quelle: tagesschau.de

Minister appellieren: Jetzt um Lehrstelle bewerben

minister appellieren: jetzt um lehrstelle bewerbenAngesichts Tausender unbesetzter Ausbildungsplätze in Mecklenburg-Vorpommern haben Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) und Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) an Schulabgänger und Wirtschaft..
Quelle: t-online.de

176 Millionen pro Jahr: Projekte in Absprache mit Regionen

176 millionen pro jahr: projekte in absprache mit regionenSachsens Minister für Regionalentwicklung, Thomas Schmidt (CDU) will bei der Auswahl künftiger Projekte zum Strukturwandel eng mit den betroffenen Regionen zusammenarbeiten. "Für mich ist besonders..
Quelle: t-online.de

Pinkwart: "Öffentliche Hetzjagd auf Tönnies beenden"

pinkwart: Öffentliche hetzjagd auf tönnies beendenNRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) hat sich hinter den Fleischunternehmer Clemens Tönnies gestellt. "Wir sollten die öffentliche Hetzjagd auf das Unternehmen und den Unternehmer Tönnies..
Quelle: t-online.de

Formfehler: Bundesländer kippen härtere Strafen für Raser

formfehler: bundesländer kippen härtere strafen für raserDas hatte sich Minister Scheuer anders vorgestellt: Nach Kritik von Autofahrern und ADAC an härteren Strafen für Raser nahm er von seiner Reform wieder Abstand. Nun scheint ihm ein Formfehler zu..
Quelle: tagesschau.de

Lorz verteidigt Digitalisierungskonzept für Schulen

lorz verteidigt digitalisierungskonzept für schulenKultusminister Alexander Lorz (CDU) hat die Digitalisierungsstrategie für Hessens Schulen gegen die Kritik der Opposition im Landtag verteidigt. Hessen sei beim Ausbau von leistungsstarken..
Quelle: t-online.de

Ex-Minister war Tönnies-Berater: Gabriel kann Kritik "nicht ernst nehmen"

ex-minister war tönnies-berater: gabriel kann kritik nicht ernst nehmenFür seine Beratertätigkeit bei Tönnies muss der ehemalige SPD-Chef eine Menge Kritik einstecken, auch aus den eigenen Reihen. Gabriel selbst kann dagegen an dem Verhältnis mit dem umstrittenen..
Quelle: n-tv.de

Ex-Wirtschaftsminister: Tönnies bezahlte Ex-Minister Sigmar Gabriel als Berater

ex-wirtschaftsminister: tönnies bezahlte ex-minister sigmar gabriel als beraterEinst nannte Gabriel die Fleischindustrie eine „Schande für Deutschland“. Nun hat er für viel Geld den Fleischkonzern Tönnies beraten.
Quelle: Berliner Morgenpost

Norbert Hofer im U-Ausschuss: "Als Minister hat man plötzlich viele gute Freunde"

Aufsichtsräte und Vereine stehen im Fokus der heutigen Befragung. Befragt wurde bereit FPÖ-Chef Hofer, weiter geht es mit ÖBB-CFO Schiefer und mit Markus Braun, in FPÖ-nahen Vereinen tätig. Die..
Quelle: DiePresse.com

Kommentar: Sigmar Gabriel vergisst bei gutem Geld seine Verantwortung

kommentar: sigmar gabriel vergisst bei gutem geld seine verantwortungSigmar Gabriel lässt sich von der Fleischindustrie bezahlen, die er als Minister kritisierte. So handelt Gabriel verantwortungslos.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Hilfe bei Exportproblemen: Ex-Minister Gabriel war Berater bei Tönnies

hilfe bei exportproblemen: ex-minister gabriel war berater bei tönniesDer Fleischkonzern Tönnies steht nach einem Corona-Ausbruch massiv unter Druck. Nun stellt sich heraus: Der ehemalige SPD-Chef Gabriel ließ sich von dem Unternehmen als Berater bezahlen. Dabei hatte..
Quelle: n-tv.de

Live: FPÖ-Chef und Ex-Minister Hofer Zeuge im U-Ausschuss

Norbert Hofer soll Einblicke in die Regierungsrealität von Türkis-Blau geben. Und auch ansonsten steht ein FPÖ-lastiger Tag bevor - mit ÖBB-CFO Schiefer und Markus Braun, in FPÖ-nahen Vereinen..
Quelle: DiePresse.com

 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken