Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Arbeiten Nachrichten 
Ist es zu günstig, wenig zu arbeiten? [premium]   Vodafone Idea und Mavenir arbeiten bei der Erweiterung von Network as a Platform zusammen   Mann stirbt bei Arbeiten auf einem Dach   Parteien: CDU: Wirtschaft stärken und hart Arbeitende unterstützen   CDU: Wirtschaft stärken und hart Arbeitende unterstützen   Nach tödlichem Taifun Hagibis: Japan setzt Bergungsarbeiten fort  

Ist es zu günstig, wenig zu arbeiten? [premium]

ist es zu günstig, wenig zu arbeiten? [premium]Arbeit mit reduzierter Stundenanzahl erfreut sich in Österreich ungebrochener Beliebtheit. Teilzeit kann sich finanziell auszahlen oft geht es aber auch einfach nicht anders.
Quelle: DiePresse.com

Vodafone Idea und Mavenir arbeiten bei der Erweiterung von Network as a Platform zusammen

vodafone idea und mavenir arbeiten bei der erweiterung von network as a platform zusammenNEU-DELHI, Indien--(BUSINESS WIRE)--Mavenir, der branchenweit einzige Anbieter von cloudnativer End-to-End 4G- und 5G- Netzwerksoftware für CSPs, hat heute die Erweiterung seiner Partnerschaft mit..
Quelle: Business Wire

arbeiten Video Ergebnisse

News video: Das LAB - 50 Jahre Zusammenarbeit zwischen der Groupe PSA und der Groupe Renault im Dienste der Verkehrssicherheit

Das LAB - 50 Jahre Zusammenarbeit zwischen der Groupe PSA und der Groupe Renault im Dienste der Verkehrssicherheit 03:01

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des LAB am Standort Nanterre erklärte Direktor Stéphane Buffat: „Wir sind sehr stolz darauf, heute die Leistungen des LAB und seiner..
Quelle: AutoMotoTV Deutschland -

News video: Prüfung für Herdenschutzhunde mit Leibwächter-Mentalität

Prüfung für Herdenschutzhunde mit Leibwächter-Mentalität 01:10

Michelfeld, 11.10.19: Die Aufgaben bei den beiden sind klar verteilt. Knut gibt die Richtung vor. Und Hermine? Die muss arbeiten. Kommt zum Beispiel ein Hund ohne sein Herrchen der Schafweide zu nahe,..
Quelle: DPA -

News video: Kristen Bell vor Super-GAU? Kids kennen Details von

Kristen Bell vor Super-GAU? Kids kennen Details von "Frozen 2" 02:23

Kristen Bell spricht im Original die Stimme von Anna in "Die Eiskönigin". Während der Arbeiten am zweiten Teil sang sie ihren Kids schon alle Songs vor und verriet ihnen die Story des Films. Hier..
Quelle: Freshclip GmbH & Co. KG -

News video: Streetart-Installationen auf Kanaldeckel | Euromaxx

Streetart-Installationen auf Kanaldeckel | Euromaxx 03:44

Philipp Alexander Schäfer verwandelt ganz normale Gullydeckel auf der Straße in Streetart. Er schafft auf und mit Kanaldeckeln Installationen, Malereien und Illusionen und veröffentlicht seine..
Quelle: DW (Deutsch) -

News video: Wladimir Putin fiert seinen 67. Geburtstag in der Natur

Wladimir Putin fiert seinen 67. Geburtstag in der Natur 00:51

Moskau, 07.10.19: Der russische Präsident Wladimir Putin hat das deutsche Rentenalter erreicht. Er ist am Montag 67 Jahre alt geworden. In Russland sind Männer in diesem Alter bereits längst im..
Quelle: DPA -

 

Mann stirbt bei Arbeiten auf einem Dach

mann stirbt bei arbeiten auf einem dachBei Arbeiten an einem Klimagerät auf einem Dach in Hof ist ein Mann am Montagmorgen ums Leben gekommen. Viel deute auf eine medizinische Ursache hin, teilte die Polizei mit. Eine Mitarbeiterin einer..
Quelle: t-online.de

“Equal Pay Day“ in Tirol: Ab heute arbeiten Tirolerinnen umsonst

Das durchschnittliche Einkommen der Tirolerinnen liegt um 22,3 Prozent unter jenem der Männer. Ab 11. Oktober arbeiten die Tirolerinnen, im Gegensatz zu den Tirolern, bis zum Jahresende umsonst.
Quelle: Tiroler Tageszeitung

Effenberg darf weiter als TV-Experte arbeiten

Trotz seines neuen Jobs als Manager beim Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen wird Stefan Effenberg weiter als TV-Experte arbeiten. "Er hat mit dem Verein verabredet, auch künftig im bisherigen Maß..
Quelle: t-online.de

Physik-Nobelpreis für drei Erforscher des Kosmos

Stockholm - Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an drei Erforscher des Universums. Der Preis geht jeweils zur Hälfte an den Kanadier James Peebles sowie an Michel Mayor und Didier Queloz..
Quelle: stern.de

Physiknobelpreis für Entdeckung von Exo-Planeten

Der Nobelpreis geht an zwei Schweizer und einen Kanadier für ihre Arbeiten in der theoretischen Kosmologie und die Entdeckung von Planeten ausserhalb unseres Sonnensystems.
Quelle: DiePresse.com

Forscher arbeiten an Frühwarnsystemen - Permafrost-Schmelze: In den Alpen zerbröseln die Berge - das hat dramatische Folgen

forscher arbeiten an frühwarnsystemen - permafrost-schmelze: in den alpen zerbröseln die berge - das hat dramatische folgenIn den Alpen übertrifft die Permafrost-Fläche die der Gletscher. Mit den steigenden Temperaturen schrumpft sie jetzt aber rasant. Die Folgen sind vielfältig und größtenteils verheerend.Von Focus..
Quelle: Focus Online

Arbeitszeit im Wandel der Zeit: Arbeiten im Mittelalter - wurde damals wirklich so viel geschuftet?

arbeitszeit im wandel der zeit: arbeiten im mittelalter - wurde damals wirklich so viel geschuftet?Im Mittelalter wurden Menschen ausgebeutet und es wurde deutlich mehr gearbeitet - oder etwa nicht? Zwar gab es damals noch keinen gesetzlichen Mindesturlaub. Aber dafür eine Vielzahl von Feiertagen.
Quelle: stern.de

Bau und Wandbild von Wolfram Schubert soll geschützt werden

bau und wandbild von wolfram schubert soll geschützt werden30 Jahre nach dem Fall der Mauer nimmt die ehemalige DDR-Bezirksstadt Neubrandenburg den Erhalt mehrerer großer Arbeiten von Wolfram Schubert - einst Vorsitzender des Bezirksverbandes Bildender..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •abendblatt.deBerliner Morgenpost

Nein zur privaten Versicherung

Ab dem 11. Oktober arbeiten Frauen im Bezirk Kitzbühel sozusagen bis Jahresende unbezahlt: Sie verdienen nämlich 10.357 Euro bzw. 22,2 % wen...
Quelle: Tiroler Tageszeitung


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken