Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Stimmen Nachrichten 
Rechtlich zulässig: Basler stimmen ab über Grundrechte für Primaten   Pressestimmen zum Einzug ins Halbfinale: Krimi zwischen Deutschland und Kroatien   Pressestimmen zu Theresa Mays Plänen: Geisterfahrt zum Brexit   Absagen bestimmen Weltwirtschaftsforum in Davos   Pressestimmen zum Tatort heute: Faber in Höchstform   Mit nur 20 Prozent der Stimmen?: Gericht bestätigt Tshisekedi als Kongos Präsidenten  

Rechtlich zulässig: Basler stimmen ab über Grundrechte für Primaten

rechtlich zulässig: basler stimmen ab über grundrechte für primatenDas Verfassungsgericht korrigiert den Entscheid des Kantonsparlaments und erklärt die Initiative «Grundrechte für Primaten» für zulässig. Jetzt kommt es zum Urnengang.
Quelle: 20minuten

- EU-Bürger sind für Mallorca-Wahlen entscheidend

- eu-bürger sind für mallorca-wahlen entscheidendBei den Kommunalwahlen am 25. Mai auf Mallorca könnten die Stimmen von Ausländern entscheidend sind. Rund 56.000 Bürger sind potenziell stimmberechtigt.
Quelle: Focus Online

stimmen Video Ergebnisse

News video: Philipp Kuhnekath:

Philipp Kuhnekath: "Mein Ziel ist natürlich in Krefeld zu spielen" 06:49

Mit dem 4:3 Overtime-Sieg gegen den Herner EV konnten die Füchse Duisburg nicht nur das zweite Derby in diesem Jahr gewinnen sondern auch das sechste Spiel in Folge. Hier sind die Stimmen zum Spiel.
Quelle: K-Media-Sports -

News video: 151 von 300 Stimmen: Tsipras gewinnt Vertrauen im Parlament

151 von 300 Stimmen: Tsipras gewinnt Vertrauen im Parlament 01:13

151 von 300 Stimmen: Tsipras gewinnt Vertrauen im Parlament
Quelle: Euronews German -

News video: Merkel will Brexit-Chaos vermeiden - EU sieht Ball in London

Merkel will Brexit-Chaos vermeiden - EU sieht Ball in London 01:07

London/Berlin/Straßburg/Frankfurt/Main, 16.01.19: Nach dem klaren Nein des britischen Parlaments zum Brexit-Deal von Premierministerin Theresa May warnen Politiker in ganz Europa vor einem..
Quelle: DPA -

News video: Nach Brexit-Debakel: 5 Optionen, die noch bleiben

Nach Brexit-Debakel: 5 Optionen, die noch bleiben 01:37

London, 16.01.19: Das Brexit-Abkommen ist im britischen Unterhaus krachend gescheitert. Um einen chaotischen Bruch am Brexit-Tag, dem 29. März, abzuwenden, bleiben folgende Optionen: 1. Eine zweite..
Quelle: DPA -

News video: Vor Abstimmung: Unterhaus-Debatte über

Vor Abstimmung: Unterhaus-Debatte über "Brexit"-Deal 00:40

Im britischen Unterhaus hat die Debatte über den von Premierministerin Theresa May ausgehandelten „Brexit“-Deal begonnen. Medien rechnen damit, dass May mehr als hundert Stimmen aus dem eigenen..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Richtig kombinieren: Wie das Essen besser verdaut wird

richtig kombinieren: wie das essen besser verdaut wirdMan soll kein Wasser trinken, wenn man Kirschen isst. Oder doch? Viele solcher Mythen stimmen zwar nicht. Allerdings lohnt es sich durchaus, über die richtige Kombination von Lebensmitteln..
Quelle: abendblatt.de

Söder beerbt Seehofer auch als CSU-Chef

München - Der neunte Parteichef in der Geschichte der CSU heißt Markus Söder. Auf einem Sonderparteitag in München wählten die Delegierten den 52-Jährigem mit 87,4 Prozent der Stimmen zum..
Quelle: stern.de

Hauchdünne Mehrheit: Volker Bouffier bleibt Ministerpräsident von Hessen

hauchdünne mehrheit: volker bouffier bleibt ministerpräsident von hessenWiesbaden (dpa) - Der CDU-Politiker Volker Bouffier bleibt Ministerpräsident von Hessen. Bei der konstituierenden Sitzung des neuen Landtags wurde der 67-Jährige am Freitag in Wiesbaden mit 69..
Quelle: t-online.de

- All-Pro-Voting: Tyreek räumt Stimmen von Taysom Hill ab

- all-pro-voting: tyreek räumt stimmen von taysom hill abMünchen - Vorsicht vor Namensdopplung! Beim Voting der "Associated Press" zum All-Pro-Team ist ein Fehler bei der Auszählung der Stimmen passiert.
Quelle: Focus Online

Theresa May gewinnt Vertrauensabstimmung

Die britische Premierministerin Theresa May hat die Vertrauensabstimmung gewonnen. Das Unterhaus lehnte den Misstrauensantrag gegen die Regierungschefin mit 325 gegen 306 Stimmen ab.
Quelle: Welt Online

Brexit: May übersteht Misstrauensvotum

Theresa May hat das Misstrauensvotum gegen ihre Regierung überstanden. Sie erhielt 325 Stimmen, 306 Abgeordnete votierten gegen sie. Alle Entwicklungen des Tages zum Brexit im stern-Ticker.
Quelle: stern.de

Kommentar: Ein Präsident der Einheit

Die HSV-Mitglieder stimmen am Wochenende über einen neuen Präsidenten ab. Der frühere HSV-Profi Marcell Jansen gilt als aussichtsreich, weil er statt über Schulden lieber das Miteinander im Verein..
Quelle: sueddeutsche.de

Fluggesellschaft: Lufthansa und Gewerkschaft streiten über heikle Zahlungen

Die Konzernführung finanzierte UFO-Vertretern das Gehalt. Gab es bei der Lufthansa Kräfte, die den Tarifpartner milde stimmen wollten?
Quelle: Handelsblatt

Harsche Kritik an Jamaikas Reform des Vergaberechts

harsche kritik an jamaikas reform des vergaberechtsSPD und SSW im Kieler Landtag haben die von der Jamaika-Koalition geplante Reform des Vergaberechts am Mittwoch scharf kritisiert. Zuvor hatte der Wirtschaftsausschuss einem Gesetzentwurf der Regierung..
Quelle: t-online.de

Mitreden - Einwegflasche, Mehrwegflasche oder Tetra Pak: Wie kaufen Sie Ihre Milch?

Nachhaltigkeit, Preis, Praktikabilität: Was zählt für Sie bei Milchverpackungen? Stimmen Sie ab!
Quelle: derStandard.at

Berater-Affäre: U-Ausschuss vorerst gestoppt

berater-affäre: u-ausschuss vorerst gestopptUnion und SPD haben mit Stimmen der AfD den Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium vorerst gestoppt. Gemeinsam stimmten sie gegen den von FDP, Linkspartei und Grünen..
Quelle: tagesschau.de

Mays Feinde halten zu ihr: Verlogener geht es nicht

mays feinde halten zu ihr: verlogener geht es nichtVor einem Monat sprachen 117 Tory-Abgeordnete der britischen Premierministerin das Misstrauen aus. Heute Abend will selbst Boris Johnson für Theresa May stimmen. Rational ist nicht mehr erklärbar,..
Quelle: n-tv.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken