Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Zuwanderung Nachrichten 

Vermächtnis-Studie: Wovor die Deutschen Angst haben

vermächtnis-studie: wovor die deutschen angst habenÄngste vor drohenden Klimakatastrophen und negativen Folgen von Zuwanderung sind gestiegen. Insgesamt scheinen die Deutschen aber gelassener geworden zu sein.
Quelle: ZEIT Online

Zuwanderung: 1,58 Millionen Zuzüge


Quelle: sueddeutsche.de

zuwanderung Video Ergebnisse

News video: Bissige Worte, Witz und Häme am Aschermittwoch

Bissige Worte, Witz und Häme am Aschermittwoch 01:01

Passau/Vilshofen, 06.03.19: Beim politischen Aschermittwoch hat CSU-Chef Markus Söder gemäßigte Mitglieder der AfD zum Austritt aus der Partei aufgerufen. Der bayerische Ministerpräsident sagte in..
Quelle: DPA -

News video: Ungarn: Orbans Rede zur Lage der Nation

Ungarn: Orbans Rede zur Lage der Nation 02:12

Zuwanderung, Europa und Anreize für eine höhere Geburtenrate: das waren die Kernthemen in Viktor Orbans Rede zur Lage der Nation. Zeitgleich gab es Proteste von Regierungsgegnern.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Zahl der Asylanträge sinkt um 16 Prozent

Zahl der Asylanträge sinkt um 16 Prozent 01:15

Berlin, 23.01.19: 185 853 Asylanträge haben Ausländer in Deutschland im vergangenen Jahr gestellt. Das sind 16 Prozent weniger als im Jahr 2017. Zieht man die 23 922 Folgeanträge ab, ergibt sich..
Quelle: DPA -

News video: Viktor Orbán: „Wollen unter uns bleiben“

Viktor Orbán: „Wollen unter uns bleiben“ 01:50

Nach Einschätzung des ungarischen Ministerpräsidenten könne das Thema Zuwanderung die gesamte europäische Politik im Kern verändern.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Italien wählt heute ein neues Parlament

Italien wählt heute ein neues Parlament 01:20

Italien wählt heute ein neues Parlament. Wie diese Wahl ausgehen wird, ist offen: Den Umfragen zufolge kommt keine Partei und kein Bündnis auf eine ausreichende Mehrheit, um danach regieren zu..
Quelle: Euronews German -

 

Zuwanderung 2018: 400.000 Menschen mehr zugezogen als weggezogen

zuwanderung 2018: 400.000 menschen mehr zugezogen als weggezogenWiesbaden (dpa) - Im vergangenen Jahr sind 400.000 Menschen mehr nach Deutschland gekommen als weggezogen. Insgesamt gab es 1, 58 Millionen Zuzüge aus dem Ausland, während 1, 18 Millionen Menschen..
Quelle: t-online.de

Deutschlands Bevölkerung durch Zuwanderung gewachsen

deutschlands bevölkerung durch zuwanderung gewachsenDie Bevölkerung in Deutschland ist im Jahr 2018 um 400.000 Menschen gewachsen. Vor allem Bundesländer wie Brandenburg, Bayern und Schleswig-Holstein verzeichnen durch Zuwanderung mehr Einwohner.
Quelle: Welt Online

Deutschland wächst um 400.000 Menschen

Auch im vergangenen Jahr ist die Bundesrepublik dank der Zuwanderung wieder gewachsen. Vor allem Bürger osteuropäischer Länder haben Deutschland als neue Heimat gewählt.
Quelle: Deutsche Welle Auch berichtet bei •stern.de

Bevölkerungsentwicklung: Bevölkerung in Deutschland wächst durch Zuwanderung

bevölkerungsentwicklung: bevölkerung in deutschland wächst durch zuwanderung2018 sind rund 400.000 Menschen mehr nach Deutschland zu- als fortgezogen. Die Abwanderung ist in Summe gesunken – auch wegen Zuwanderung von Deutschen aus dem Ausland.
Quelle: ZEIT Online

Statistik: Zuwanderung nach Baden-Württemberg rückläufig

Die Zuwanderung nach Baden-Württemberg hat das dritte Jahr in Folge abgenommen. 2018 seien zwar immer noch 50 900 Menschen mehr zu- als fortgezogen, allerdings werde diese Zahl stetig kleiner,..
Quelle: t-online.de

Studie zu Religion: Hälfte der Deutschen sieht im Islam eine Bedrohung - bei anderen Religionen ...

studie zu religion: hälfte der deutschen sieht im islam eine bedrohung - bei anderen religionen ...Der Islam stößt in Deutschland auf große Vorbehalte: Jeder zweite nimmt ihn als Bedrohung wahr. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie der Bertelsmann Stiftung auf Basis des..
Quelle: WorldNews

Studie zu Religion: Viele Vorbehalte gegen den Islam

studie zu religion: viele vorbehalte gegen den islamMit Globalisierung und Zuwanderung ist auch die religiöse Vielfalt in Deutschland gewachsen. Was macht das mit Einstellungen gegenüber Demokratie und Toleranz?
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpoststern.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken