Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Astrophysiker Nachrichten 

Neues Buch - Der Mars als Sehnsuchtsplanet für Autoren, Forscher und Investoren

Astrophysiker David Weintraub will mit seinem Buch eine öffentliche Debatte über die Kolonisierung des Mars anstoßen
Quelle: derStandard.at

Astrophysik: Sturm aus Dunkler Materie zieht durchs Sonnensystem

astrophysik: sturm aus dunkler materie zieht durchs sonnensystemDie unsichtbaren Teilchen bewegen sich mit enormer Geschwindigkeit durch unsere kosmische Nachbarschaft. Astrophysiker sehen das als Chance.
Quelle: sueddeutsche.de

astrophysiker Video Ergebnisse

News video: Trauerfeier für Stephen Hawking

Trauerfeier für Stephen Hawking 00:30

Rund 500 geladene Gäste nahmen in Cambridge Abschied von dem Astrophysiker.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Weggefährten nehmen Abschied von Stephen Hawking

Weggefährten nehmen Abschied von Stephen Hawking 01:25

Weltweit nehmen Weggefährten Abschied vom britischen Astrophysiker Stephen Hawking. Der Wissenschaftler starb am frühen Mittwochmorgen im Alter von 76 Jahren. Astrophysiker und Nobelpreisträger..
Quelle: Euronews German -

News video: Das Universum trauert: Astro-Legende Stephen Hawking ist tot

Das Universum trauert: Astro-Legende Stephen Hawking ist tot 01:00

Das Universum hat ein Genie weniger! Am Mittwoch stirbt Astrophysiker und Wissenschaftslegende Stephen Hawking. Mit 76 Jahren schläft der Brite friedlich ein und hinterlässt ein Vermächtnis, das ihn..
Quelle: Promiflash -

News video: Ein Nachruf auf Stephen Hawking

Ein Nachruf auf Stephen Hawking 02:42

Es war sein Herzenswunsch und er wurde ihm erfüllt: Stephen Hawking durfte im April 2007 an einem Parabelflug der NASA teilnehmen. Dabei wurde der gelähmte Astrophysiker mehrere Minuten in den..
Quelle: Euronews German -

News video: Astrophysiker Stephen Hawking  (†76) gestorben

Astrophysiker Stephen Hawking (†76) gestorben 00:50

Hawking starb im Alter von 76 Jahren am frühen Mittwochmorgen in Cambridge. Er galt als einer der bedeutendsten Physiker. Er beschäftigte sich mit Kosmologie, der Entstehung des Universums und der..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

War E.T. da? - Harvard-Forscher: Komet 'Oumuamua könnte außerirdische Technologie sein

Der US-Astrophysiker Abraham Loeb erregte mit einem Paper Aufsehen und spielte geschickt auf der Medienorgel
Quelle: derStandard.at

Lasersignale an Außerirdische: Forscher wollen Aliens anlocken

Dank modernster Lasertechnik wäre es Forschern heute prinzipiell technisch möglich, sich in bis zu 20.000 Lichtjahren Entfernung bemerkbar zu machen - beispielsweise, um mit einer etwaigen..
Quelle: CHIP Online

War 'Oumuamua doch ein Ufo?

Erst hielt man das Objekt für einen Kometen. Doch dazu passen weder Beschleunigung noch Helligkeit. Astrophysiker erwägen nun eine andere Option.
Quelle: Basler Zeitung

Bote einer fremden Zivilisation?

bote einer fremden zivilisation?Astrophysiker rätseln über die Herkunft von „Oumuamua“, einem im Oktober 2017 neu entdeckten Himmelskörper.
Quelle: Tagesspiegel

"Star Wars"-Star - Promi-Geburtstag vom 17. Oktober 2018: Felicity Jones

star wars-star - promi-geburtstag vom 17. oktober 2018: felicity jonesBerlin (dpa) - Als am 31. März in Cambridge die Trauerfeier für Stephen Hawking stattfand, der Astrophysiker war zwei Wochen zuvor im Alter von 76 Jahren verstorben, waren unter den rund 500..
Quelle: t-online.de

Hawking warnt Menschheit vor Trump, Brexit und Klimawandel

hawking warnt menschheit vor trump, brexit und klimawandelAnlässlich der Veröffentlichung seines letzten Buches „Kurze Antworten auf große Fragen“ wurde eine Botschaft des verstorbenen Astrophysiker Stephen Hawking präsentiert.
Quelle: Welt Online

Stephen Hawking: Als Gott in Pension ging

stephen hawking: als gott in pension gingIn seinem postum erscheinenden Buch bespricht Stephen Hawking Themen wie Gott, Zeit und intelligentes Leben im All. Doch kann der Astrophysiker wirklich "Kurze Antworten auf große Fragen" geben?
Quelle: sueddeutsche.de

Schwarze Löcher - Stephen Hawkings allerletzter Fachbeitrag

Der Astrophysiker hat bis zuletzt an einer der kniffligsten Fragen der Physik gearbeitet: dem Informationsparadoxon Schwarzer Löcher
Quelle: derStandard.at

Hawkings Weggefährte - Astrophysiker: "Wir brauchen neue Theorie vom Urknall"

Der Astrophysiker Thomas Hertog hat viele Jahre mit dem berühmten Physiker Stephen Hawking den Ursprung des Universums erforscht
Quelle: derStandard.at

Auf der Suche nach außerirdischem Leben

Über unruhige Sterne und die Suche nach Leben im Weltall berichtet mein Bruder, der Astrophysiker Christian Möstl in einem bemerkenswerten Artikel im Standard vom 11.September. Zu finden auch im..
Quelle: Meinbezirk.at

Neumarkt/Raab: Himmelsobjekte als Ausstellungsstücke

neumarkt/raab: himmelsobjekte als ausstellungsstückeSeine Aufnahmen von Planeten, Gasnebeln und fernen Galaxien zeigt der Fotograf Michael Schmidt bei der Ausstellung "Der Nachthimmel über Jennersdorf" in der Dorfgalerie Neumarkt an der Raab. Eröffnet..
Quelle: Meinbezirk.at

Astronomie - Expansion des Universums: "Hubble-Gesetz" könnte umbenannt werden

Astronomen wollen auch dem belgischen Astrophysiker Georges Lemaitre Ehre zuteil werden lassen
Quelle: derStandard.at

Hubble-Gesetz soll umbenannt werden

Der belgische Astrophysiker Georges Lemaitre hat das Hubble-Gesetz, das die Expansion des Universums beschreibt, Jahre vor Edwin Hubble entdeckt. Zum Abschluss des Weltkongresses in Wien fordern..
Quelle: ORF.at


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken