Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Frankreich-Star: Trotz 100-Mio-Offerte: Griezmann bleibt bei Atlético

stern.de
14.06.2018 ()


Frankreich-Star: Trotz 100-Mio-Offerte: Griezmann bleibt bei AtléticoLionel Messi hatte heftig um Antoine Griezmann geworben. Doch der EM-Torschützenkönig bleibt bei Atlético Madrid. Die Vertragstreue dürfte ihm einen gehörigen Gehaltsaufschlag einbringen - und Frankreich etwas mehr Ruhe bei dem Unternehmen WM-Titelgewinn.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Antoine Griezmann: Wenn Fußballer theatralisch grübeln

Antoine Griezmann inszeniert seine Zukunftsentscheidung wie damals Lebron James; in einer Show, die vor Selbstverliebtheit trieft. Der Franzose bleibt bei...
sueddeutsche.de - SportAuch berichtet bei •Deutsche Wellet-online.de20minutenAugsburger Allgemeinestern.deabendblatt.de

Frankreichs Starstürmer bleibt bei Atlético

Antoine Griezmann hat sich endlich konkret zu seiner sportlichen Zukunft geäussert. Der Franzose wird Madrid nicht verlassen.
Basler Zeitung - TopAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Computer Nachrichten

Verpatzter WM-Auftakt: Nach 0:1 gegen Mexiko: Viel Redebedarf beim WELTMEISTERFlüchtlingszwist in UNION: Führungsgremien von CDU und CSU beraten über Asylstreit
Video: CDU-Vize Laschet: MERKEL hat keinen Spielraum im Streit mit CSUKrach in der Union: Asylstreit: CDU-Chefin MERKEL gibt Pressekonferenz
MERKEL empfängt am Montag italienischen Ministerpräsidenten ConteFirst Lady der USA: Kinder werden von ihren Eltern getrennt: Melania Trump kritisiert Vorgehen an GRENZE zu Mexiko
UNO kritisiert Familientrennungen an US-GRENZE als "skrupellos"Ausblick: Das bringt der Tag bei der FUßBALL-WM
Auftaktpleite gegen Mexiko: WELTMEISTER-Fluch? Löw will davon nichts wissen: "Uns wird es nicht passieren"CSU-Generalsekretär Blume rechnet mit voller Unterstützung für SEEHOFER

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken